KMM besucht Bucerius Kunstforum: „Welt im Umbruch. Kunst der 20er Jahre“

KMM besucht Bucerius Kunstforum: „Welt im Umbruch. Kunst der 20er Jahre“
Foto © Ulrich Perrey Andreas Hoffmann lädt ins Bucerius Kunst Forum Ein weiteres Mal  ermöglicht Prof. Dr. Andreas Hoffmann KMM-Studierenden und –Mitarbeiter*innen den kostenlosen Besuch einer Ausstellung im Bucerius Kunst Forum. Diesmal: „Welt im Umbruch. Kunst der 20er Jahre“. Wir bedanken uns herzlich! Teilnehmen? Um die Gruppengrößen für die Führungen planen zu können, ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Wer: Die Einlad

KMM bei „Anton Corbijn. The Living and the Dead“

KMM bei „Anton Corbijn. The Living and the Dead“
Auf Einladung von Prof. Andreas Hoffmann besuchten KMM-Präsenz und Fernstudierende am 29. Oktober das Bucerius Kunstforum. Zu sehen war die Ausstellung des niederländischen Fotografen Anton Corbijn, der mit seinen gefühlsstarken Porträts von Bands und Musikern wie Joy Division, Depeche Mode, Tom Waits, U2 oder den Rolling Stones berühmt wurde. Im Anschluss an eine spannende Führung lud Prof. Hoffmann zu einem lockeren "come together" bei Brot und Wein ein.