Prof. Dr. Reinhard Flender

Leiter des Instituts für kulturelle Innovationsforschung an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Lehrgebiet: Kulturwissenschaften, Methodologie E-Mail: reinhard.flender@hfmt-hamburg.de Werdegang 1972 - 1981  Studium in Hamburg, Münster und Jerusalem 1981 Master of Arts in Musicology (Hebrew University) 1983 Promotion Dr. phil am Institut für Musikwissenschaft der Universität Hamburg 1983 Dozent an der Hochschule für Musik und Theater H...

Jens Klopp

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Tel.:  040.428 482-313 E-Mail: jens.klopp@hfmt-hamburg.de Meine Erreichbarkeit: Sie erreichen mich am besten per Email. Für Beratungsgespräche zur Studienplanung, zu der Abschlussphase (Abschlussarbeit, Kolloquien, mündl. Prüfung) und zu Praktika (Anmeldung, Berichte) stehe ich Mi. und Do.  14-17 Uhr zur Verfügung – und nach individueller Vereinbarung auch zu anderen Zeiten. Studium der Politischen Wissenschaften, des Öffent

Prof. Dr. Marc Gottschald

Direktor Center für Philanthropie Universität Liechtenstein, Lehrgebiet am Institut KMM: Stiftungsmanagement Werdegang 2004-2010 Geschäftsführer der Nordmetall-Stiftung, Hamburg 2011-2014 Geschäftsführer der Kühne Logistics University (KLU), Hamburg Seit 2011 Hauptgeschäftsführer der Kühne-Stiftung, Schindellegi (CH) Seit 2011 Mitglied im Verwaltungsrat der CK-CARE AG, Davos Seit 2013 Vorstand der Klaus-Michael Kühne Stiftung, Hamburg Seit 2...

KMM Unterwegs: Wir fahren nach Istanbul!

KMM Unterwegs: Wir fahren nach Istanbul!
Vom 11. bis zum 15. Mai heißt es wieder KMM Unterwegs. In diesem Jahr führt uns unsere Studienreise mit 50 StudentInnen des Präsenz- und Fernstudiums nach Europa und Asien – kurz – nach Istanbul. Bietet die Stadt kulturell ohnehin einiges Sehenswertes, so ist auch das geplante Programm sehr abwechslungsreich. Neben den Istanbul-„Klassikern“ wie den verwinkelten Gassen des Alten Basares, der eindrucksvollen Hagia Sophia und der Blauen Moschee sind auch Tref

Ins Thalia? Warum eigentlich?

Projektstudium Sommersemester 2014 Qualitative Marktforschung für das Thalia Theater Das Thalia Theater ist ein erfolgreiches Staatstheater in Hamburg – sowohl künstlerisch als auch wirtschaftlich. Doch was sind eigentlich die zentralen Motive und Prozesse rund um einen Theaterbesuch? Und was sind mögliche Hemmnisse? Im Rahmen des KMM-Semesterprojekts erforschten die Studentinnen Réka Csorba und Alice Bonnin die individuellen Beweggründe, Wahrnehmungen ...

Kulturmanagement in Zeiten der sozialen Beschleunigung – Prof. Dr. Hartmut Rosa zu Gast am Institut KMM

Kulturmanagement in Zeiten der sozialen Beschleunigung – Prof. Dr. Hartmut Rosa zu Gast am Institut KMM
Kulturmanagement in Zeiten der sozialen Beschleunigung Auf Einladung von Jens Klopp, Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Institut KMM, wird am 21.02.2014 von 14-18 Uhr Prof. Dr. Hartmut Rosa bei uns zu Gast sein und über Thesen aus seinem neuen Buch diskutieren. In seinem neusten Werk: "Beschleunigung und Entfremdung" (Suhrkamp Verlag) versucht sich Prof. Dr. Hartmut Rosa an einer Kritischen Theorie der Geschwindigkeit – und macht „Resonanz“ zu einem ze

Kultur als Programm: Wenn Kultur entwickelt werden soll…

Kultur als Programm: Wenn Kultur entwickelt werden soll…
Das diesjährige KMM Forum "Kultur als Programm. Wenn Kultur entwickelt werden soll ..." am 15.11.2013 widmete sich dem Thema „Kulturentwicklung“ im Sinne einer Entwicklung von (Kultur-)Politik und Gesellschaft in der Wechselwirkung mit Institutionen, Einzelpersonen und Netzwerken aus dem Bereich Kunst und Kultur. Die Akteure in Wirtschaft, Politik und Kultur entwickeln permanent Konzepte und Programme, die eine Entwicklung von Unternehmenskultur, Kultur d...

KMM Forum am 15.11.2013

KMM Forum am 15.11.2013
Kultur als Programm Wenn Kultur entwickelt werden soll... Das diesjährige KMM Forum widmet sich dem Thema „Kulturentwicklung“ im Sinne einer Entwicklung von (Kultur-)Politik und Gesellschaft in der Wechselwirkung mit Institutionen, Einzelpersonen und Netzwerken aus dem Bereich Kunst und Kultur. Das KMM Forum 2013 findet statt am 15. November 2013 ab 09.30 Uhr Institut KMM | Große Bergstraße 264/266 | 22767 Hamburg (Altona) Das Thema „Kulturentwicklun

Stadtplanung, Architektur, Kultur der Metropole etc.| Kooperation mit der HCU auch in 2013

Bereits seit mehreren Jahren kooperiert das Institut KMM Hamburg mit der HafenCity Universität. Insbesondere zu den Architekten und Stadtplanern bestehen enge Kontakte. Neben einem fachlichen Austausch zwischen den Lehrenden beider Einrichtungen hinsichtlich Lehre und Forschung bieten beide Einrichtungen ihren Studierenden zahlreiche Studien- und Projektmöglichkeiten. Gemeinsame Ringveranstaltungen, wie beispielsweise die gemeinsam mit dem Studienga...

KMM-Studienprojekt "freiKartE" gewinnt Hamburgischen Stifterpreis 2012

KMM-Studienprojekt "freiKartE" gewinnt Hamburgischen Stifterpreis 2012
Das Projekt "freiKartE" des Instituts KMM Hamburg hat den Hamburgischen Stifterpreis 2012 gewonnen. Träger des Projekts ist die Hermann Rauhe Stiftung, die dem Institut KMM Hamburg sehr nahe steht. Der Hamburgische Stifterpreis Die Stiftungsaufsicht der Freien und Hansestadt Hamburg und die Gesellschaft Harmonie von 1789 haben gemeinsam die Idee entwickelt, das ausgeprägte bürgerschaftliche Engagement in Hamburg, das sich unter anderem in der Vielzahl geme