„KMM-Notfall-Nummer“

Sollten Sie aus wichtigem Grund (z.B. Erkrankung) an Tagen mit Präsenzveranstaltungen außerhalb der Geschäftszeiten Kontakt zu uns aufnehmen wollen, dann erreichen Sie uns mobil unter 0174 / 6828566.

Präsenzveranstaltungen Fernstudium Add to google calendar
Do 18th Okt
10:00
18:00
Add event to google
KMM Kompakt (Einführung für Master-Studierende)

Einführung in das Kulturmanagement: Geschichte des Kulturmanagement: gesellschaftliche, politische, ökonomische und juristische, theoretische und praktische Aspekte; Wandlung des Berufsbildes Kultur- und Medienmanagement“, Einblick in den derzeitigen Arbeitsmarkt Diskussion über die Funktion von Kunst und Kultur in Deutschland und Europa, Politik und Gesellschaft


Dozent: Prof. Dr. Martin Zierold
Raum: Tanzsaal
Show in Google map
Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264/266, 22767 Hamburg
Fr 19th Okt
10:00
18:00
Add event to google
Führungsqualität und Verhandlungsgeschick – eine Frage des inneren und äußeren Status
Die Präsenzveranstaltung macht an praktischen Beispielen erlebbar, wie Kommunikationsprozesse auf der Basis von Respekt und Sympathie gesteuert und gestaltet werden können.
Jeder Mensch verhandelt in jedem Kommunikationsprozess darüber, wer das Sagen hat und wer sich durchsetzt. Das passiert in der Regel in Bruchteilen von Sekunden und automatisch, lässt sich aber – wenn man weiß wie – jederzeit revidieren und neu verhandeln; beispielsweise, um sich selbst in eine bessere Verhandlungsposition zu bringen.



Dozent: Michael Esser
Raum: Tanzsaal
Show in Google map
Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264/266, 22767 Hamburg
Sa 20th Okt
9:00
17:00
Add event to google
Basiswissen Steuern für NPO

Jeder, der in einer NPO als Geschäftsführer oder Vorstand tätig ist, unterliegt besonderen Haftungsrisiken. Diese liegen oft genug in den steuerlichen Vorschriften. Die Präsenzveranstaltung soll neben dem theoretischen Überblick vor allem praktische Hinweise zu den steuerlichen Vorschriften geben, die für eine NPO gelten.


Dozent: Prof. Dr. Andreas Köster
Raum: Tanzsaal
Show in Google map
Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264/266, 22767 Hamburg
Do 25th Okt
10:00
18:00
Add event to google
KMM Kompakt (Einführung ins Studium für Bachelor-Studierende)

Das Seminar hat zum Ziel, einen ersten Überblick über die Studienstruktur zu geben, in die Lehrgebiete des KMM- Fernstudiums einzuführen sowie einen Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten zu vermitteln.


Dozent: Prof. Dr. Martin Zierold
Raum: Tanzsaal
Show in Google map
Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264/266, 22767 Hamburg
Fr 26th Okt
10:00
18:00
Add event to google
Einführung Recht (Einführung für Bachelor-Studierende)
Die Veranstaltung führt in das deutsche Rechtssystem ein unter schwerpunktmäßiger Berücksichtigung der Besonderheiten des Kultur- und Medienbereichs



Dozentin: Iris Siegfried
Raum: Tanzsaal
Show in Google map
Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264/266, 22767 Hamburg
Sa 27th Okt
10:00
18:00
Add event to google
Einführung in betriebswirtschaftliche Aspekte des Kultur- und Medienmanagements
Die Präsenzveranstaltung stellt die betriebswirtschaftlichen Funktionen und ihre Rolle im Kulturbetrieb vor, wobei der Schwerpunkt auf dem Rechnungswesen liegt. Kulturbetriebe sollten betriebswirtschaftliche Instrumentarien entsprechend dem modernen Verständnis von Betriebswirtschaftslehre als Servicefunktion verstehen und nutzen. Entscheidend ist, dass man durch den richtigen Einsatz und die optimale Vernetzung entscheidungsunterstützende Informationen gewinnt und damit zur Existenzsicherung und Zielerreichung beiträgt.



Dozent: Prof. Dr. Andreas Hoffmann
Raum: Tanzsaal
Show in Google map
Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264/266, 22767 Hamburg
Sa 27th Okt
10:00
18:00
Add event to google
Effectuation – eine neue Methode für erfolgreiches unternehmerisches Handeln
Die Veranstaltung führt in die Methode „Effectuation“ als erfolgreichem Ansatz für unternehmerisches Handeln in komplexen und dynamischen Umwelten ein.
Die Methode ist mit dem Fokus auf u.a. Mittelorientierung und kooperativem Arbeiten besonders geeignet für Nonprofit-Betriebe.



Dozentin: Dr. Annette Jagla
Raum: Seminarraum 3
Show in Google map
Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264/266, 22767 Hamburg
Fr 2nd Nov
10:00
18:00
Add event to google
Kolloquium für Bachelor und Master

Im Kolloquium werden die Themen und Inhalte der Abschlussarbeiten präsentiert und diskutiert. Außerdem wird ein individuelles Feedback zur gesamten Performance gegeben.

Dozent: Jens Klopp & Sven Oliver Bemmé
Raum: Seminarraum 3
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland
Sa 3rd Nov
10:00
18:00
Add event to google
Personalmanagement in (Kultur-)Organisationen

Das Seminar führt in die Grundlagen (Begriffe, Systeme, Methoden) des Personalmanagement ein, die im Seminar erprobt werden. Die Teilnehmenden erhalten einen Gesamtüberblick über den Bereich Personal und Personalmanagement in der (Kultur-)Organisation und erlernen alltagspraktisch anwendbare Instrumente zur Planung/Entwicklung und Durchführung.

Dozent: Dipl. Pol. Sven-Oliver Bemmé

Raum: n.n.
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland
Sa 3rd Nov
10:00
18:00
Add event to google
Kulturtourismus

Kulturtourismus gilt als globaler Megatrend. Doch nicht nur die Nachfrage, auch das kulturtouristische Angebot wächst beständig. Dies führt zu einer verschärften Wettbewerbssituation und einer immer stärkeren Ausdifferenzierung des Marktes, der bei allen positiven Perspektiven hohe Anforderungen an die Akteure aus Kultur und Tourismus stellt.

Dozent: Ägina Nelius

Raum: 114
Show in Google map
GLS Sprachenzentrum Berlin, Kastanienallee 82, 10435 Berlin, Deutschland
Fr 9th Nov
10:00
18:00
Add event to google
Workshop: Storytelling als Instrument für Non-Profit-Organisationen
Storytelling spielt in der Kommunikation mit unterschiedlichen Bezugsgruppen eine immer größere Rolle: Geschichten fallen auf und wirken direkter und nachhaltiger als Fakten und Sachargumente. Dies gilt umso mehr für Non-Profit-Organisationen mit geringen Ressourcen.

Ziel der Veranstaltung ist es, das Instrument des Storytelling kennen und erfolgreich anwenden zu lernen.
Die Studierenden erfahren, wie Geschichten wirken und wie sie im Rahmen von Nonprofit-PR und Fundraising strategisch eingesetzt werden. Die Veranstaltung ist dialogisch konzipiert.


Dozent: Jaana Rasmussen
Raum: n.n.
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland
Fr 9th Nov
10:00
to So 11th Nov
18:00
Add event to google
Erfolgreiche Führung in der Praxis Teil I bis Teil III
In diesem Seminar lernen Sie, die herausfordernden Seiten des Führens kennen und zu meistern.
Wie können Sie mit Beschwerden, Aggressionen und Konflikten umgehen und wie Gruppen zu leistungsfähigen Teams formen?
Wie können Sie sich selbst überzeugend „verkaufen“, Ihr persönliches Netzwerk bilden, Ihr Zeitmanagement optimieren, sicher argumentieren und Ihren Karriereweg positiv beeinflussen?
Sie werden verstehen, was die Unterschiede zwischen Motivation, Motivierung und Manipulation sind, und Mitarbeitern helfen können, ihren beruflichen Weg mit innerer Zufriedenheit zu beschreiten.


Dozent: Prof. Asmus Hintz
Raum: Tanzsaal
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland
Fr 16th Nov
9:30
17:30
Add event to google
KMM-Kompakt (für Teilnehmer der Zertifikate)
Detail-Wissen ist gut und wichtig. Gerade zu Beginn einer intensiveren Befassung mit grundsätzlichen Anforderungen an ein Kulturmanagement ist es erfahrungsgemäß hilfreich, zunächst Zusammenhänge und Hintergründe von Entscheidungen im Kultur- und Medienmanagement kennenzulernen.

Das Seminar hat daher zum Ziel, einen Überblick zu geben. Die Zusammenhänge werden an aktuellen Beispielen diskutiert, um Praxiszusammenhänge zu erläutern und Orientierungshilfen für Kulturmanagement-Entscheidungen wie für die weitere Gestaltung des KMM-Studiums zu geben.


Dozent: Prof. Dr. Friedrich Loock

Raum: n.n.
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland
Fr 16th Nov
10:00
18:00
Add event to google
Storytelling
Strategisch eingesetztes Storytelling schafft Emotionen, liefert Bilder und bindet interne und externe Stakeholder.
Ziel der Veranstaltung ist es, neue Methoden kennen und anwenden zu lernen und Storytelling strategisch einzubinden.
Die Studierenden lernen Grundlagen des Storytelling kennen und planen die Implementierung im eigenen Arbeitskontext. Die Veranstaltung ist dialogisch konzipiert.


Dozent: Jaana Rasmussen

Raum: n.n.
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland
Sa 17th Nov
10:00
18:00
Add event to google
Projektmanagement

Die Präsenzveranstaltung gibt einen Überblick über die Chancen, Grenzen und Gestaltungsmöglichkeiten von Projektmanagement-Arbeitsweisen in der (Kultur-/Medien-) Organisation.

Dozent: Dipl.-Pol. Sven Bemmé

Raum: n.n.
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland
Fr 23rd Nov
10:00
18:00
Add event to google
Personalwirtschaft – Leistungsbeurteilung & Personalentwicklung

Die Teilnehmenden erhalten einen Gesamtüberblick über den Leistungs- und Entwicklungsbereich der Personalarbeit im Kultur- und Medienbetrieb und erlernen alltagspraktisch anwendbare Instrumente zur Planung/Entwicklung und Durchführung.

Dozent: Dipl.-Pol. Sven Bemmé

Raum: n.n.
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland
Sa 24th Nov
10:00
18:00
Add event to google
Personalmanagement in (Kultur-)Organisationen

Das Seminar führt in die Grundlagen (Systeme, Methoden) der Personalauswahl ein, die im Seminar erprobt werden. Die Teilnehmenden erhalten einen Gesamtüberblick über den Bereich Personalauswahlplanung in der (Kultur-)Organisation und erlernen alltagspraktisch anwendbare Instrumente zur Vorbereitung und Durchführung.

Dozent: Dipl.-Pol. Sven Bemmé

Raum: n.n.
Show in Google map
KMM Institut für Kultur- und Medienmanagement, Große Bergstraße 264, 22767 Hamburg, Deutschland