Stellenausschreibung: Promotionsstelle im Forschungsfeld Kultur- und Medienmanagement

Stellenausschreibung: Promotionsstelle im Forschungsfeld Kultur- und Medienmanagement
Foto: Pixabay Am Institut für Kultur- und Medienmanagement ist nächstmöglich, befristet für 36 Monate, eine Promotionsstelle (Stellenumfang 50%, E13 TVL) im Forschungsfeld Kultur- und Medienmanagement (Dr. phil.) zu besetzen. Die vollständige Ausschreibung ist hier als PDF einsehbar: Stellenausschreibung Promotionsstelle Kultur- und Medienmanagement ...

Ausschreibung: Promotionsstipendium

Ausschreibung: Promotionsstipendium
Foto: Pixabay Die Claussen-Simon-Stiftung schreibt in Kooperation mit dem Institut für Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Promotionsstipendium im Rahmen des Forschungsprojekts „Haltung als Schlüsselbegriff für Cultural Leadership“ aus. Das Stipendium umfasst eine monatliche Förderung in Höhe von max. 1.400 Euro im Rahmen des Förderprogramms Dissertation Plus der Claussen-...

KMM-Podcast „Wie geht´s? Kultur in Zeiten von Corona“

Gerade der Kulturbetrieb ist durch die vom Bund beschlossenen Maßnahmen hinsichtlich der Corona-Pandemie betroffen. Veranstaltungen wurden abgesagt; Museen, Theater und Konzerthäuser bleiben für die nächste Zeit geschlossen. Die Auswirkungen des Coronavirus auf den Kulturbetrieb sind massiv, teilweise sogar existenzbedrohend.  Wie gehen die jeweiligen Institutionen mit dieser Situation um? Was machen deren Mitarbeiter, woran arbeiten sie gera...

Projektpräsentation des 31. Jahrgangs

Projektpräsentation des 31. Jahrgangs
Foto: AbsolutVision Am 28. Februar 2020 präsentieren die KMM-Präsenzstudierenden des 31. Jahrgangs die Ergebnisse ihres ersten Semesters im Projektstudium. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Projektgeber*innen und sind schon sehr gespannt, was unsere Studierenden unter der Projektkoordination von Prof. Dr. Friedrich Loock und Tom Zimmermann erarbeitet haben! Dies sind die diesjährigen Projekte: Projekt: Multivitamin - Der Podcast rund um F...

Vorstellung der „Cultural Entrepreneurship Projects 2020“ des 30. Jahrgangs

Vorstellung der „Cultural Entrepreneurship Projects 2020“ des 30. Jahrgangs
Foto: Med Badr Chemmaoui Die „Cultural Entrepreneurship Projects“ (kurz CEP) bilden ein Herzstück im KMM Präsenzstudium, weitere Informationen zu den CEPs finden Sie hier. Am 26. Februar 2020 werden die Projekte unserer Studierenden des 30. Jahrgangs vor einer unabhängigen Jury präsentiert. Wir möchten Ihnen gerne vorab einige der Projekte vorstellen: CurioCity - Die App für Neugier und urbane Achtsamkeit   Der Alltag in der Großstadt ...

Kick-Off der „Cultural Entrepreneurship Projects 2020“

Kick-Off der „Cultural Entrepreneurship Projects 2020“
Foto: Med Badr Chemmaoui Viele Jahre leiteten die „Meisterstücke“ die finale Phase des KMM-Präsenzstudiums ein: Die in allen Studienmodulen erworbenen Kenntnisse, Kompetenzen und Ideen flossen ein in die detaillierte Ausarbeitung einer Geschäftsidee. Diese wurde dann einem potentiellen Investorenpublikum professionell präsentiert. Gründungsgeist und unternehmerisches Denken im KMM-Studium Mit einigen innovativen Neuerungen ging 2019 erstmals das ...

Info-Tag Fernstudium am 24.01.2020 im Institut KMM Hamburg

Info-Tag Fernstudium am 24.01.2020 im Institut KMM Hamburg
Foto: Leyre Labarga Noch bis zum 1. Februar 2020 können Sie sich auf einen Studienplatz unserer Fernstudiengänge (Bachelor / Master / Zertifkate ohne Bewerbungsfrist) für das Sommersemester 2020 bewerben. Info-Tag am 24.01.2020 Am Freitag, den 24. Januar 2020, laden wir alle Interessent*innen an einem KMM-Fernstudium zwischen 10:00 und 13:00 Uhr in die Große Bergstraße 264/266 in 22767 Hamburg (Altona) ein. Dort stellen wir Ihnen die Möglichkei...

Letzter Beitrag unserer Videoreihe auf der HOOU-Plattform – Episode 9: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Wirtschaft

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Auch der große Bereich der Betriebswirtschaft, der integraler Bestandteil des Managements einer Kultureinrichtung ist, ist von dem technologischen Fortschritt betroffen – angefangen von neuen Möglichkeiten der Kalkulation bis hin zum betrieblichen Controlling und der Personalrekrutierung. Friedrich Loock schildert in seinem Beitrag, auf welche Weise sich klassische betriebswirtschaftliche Aufgaben...

Neuer Videobeitrag auf der HOOU-Plattform – Episode 8: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Kultur- und Kreativwirtschaft

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist Vorreiterin wie auch Getriebene der Digitalisierung. Da unter anderem die Sparten Filme und Games zu dieser Wirtschaft zählen, spielen digitale Inhalte und Formate naturgemäß eine gewichtige Rolle. Streaming-Dienste und andere technologische Neuheiten bergen allerdings die Gefahr, dass klassische Begegnungsräume – wie Buchläden oder Kinos – schließen müssen...

Neuer Videobeitrag auf der HOOU-Plattform – Episode 7: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Kulturpolitik

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Kulturpolitik ist im Gegensatz zu anderen Politikfeldern mit vergleichsweise wenig Geld ausgestattet und gilt nicht als ein besonders machtvolles Ressort, wenn es nach Wahlen um die Besetzung von Ministerposten geht. Und trotzdem kann (oder könnte) Kulturpolitik eine großen Einfluss auf die gesellschaftliche Entwicklung ausüben. In seinem Beitrag geht Robert Peper darauf ein, wie Kulturpolitik zur Ge...