Am Institut KMM kann man sowohl den Bachelor of Arts, als auch den Master of Arts und den Dr. phil. als Hochschulabschluss erwerben. Der akademische Grad Diplom wurde bis ins Jahr 2014 verliehen. Das Herzstück jedes Studienabschlusses ist die schriftliche Arbeit, in der die AutorenInnen sich intensiv mit einem selbstgewählten Thema auseinandersetzen.

Auf dieser Seite finden Sie eine exemplarische Übersicht der Abschlussarbeiten, die seit 2010 am Institut KMM eingereicht wurden. Das breite Themenspektrum spiegelt die Vielfalt und Fülle an Fragestellungen im Kultur- und Medienmanagement wider.

Nutzungshinweis: Mit einem Klick auf den Titel einer Spalte können Sie die Auflistung sortieren.

Abschlussarbeiten 2016

Alle anzeigen
Thema Autor Abschluss
Exemplarische Untersuchung der Qualität der Entscheidungsprozesse bei Kooperationsprojekten der öffentlichen Verwaltung im Bereich der kulturellen Bildung für Schulen Böck Dupont, Nicole Bachelor
Potentiale des Konzeptes Audience Development für Privattheater Boettcher, Marvin Bachelor
Welche Instrumente und Strukturen erfordert die Bindung talentierter Mitarbeiter der Generation Y? Eine Erfolgsfaktorenanalyse von Personalbindungsstrategien für Startup-Unternehmen im IT-Bereich Hennig, Christopher Bachelor
Erfolgsfaktoren im Kulturtourismus – Ein Leitfaden für die Positionierung von Kultureinrichtungen auf dem Tourismusmarkt Hierold, Julia Bachelor
Hashtag Kampagnen in sozialen Netzwerken. Planung Durchführung und Kontrolle am Beispiel der agrarstyle Kampagne der Landwirtschaftsverlag GmbH Höcker, Michael Bachelor
Analyse der Anforderungen zur Einbindung von Crowdfunding als Finanzierungsmethode am Beispiel privatwirtschaftlich agierender Theater Jens, Sonja Bachelor
Musikdistribution im Spannungsfeld der digitalen Mediamorphose Maly, Paul David Bachelor
Kulturperpektiven für den Kreis Schleswig-Flensburg – Eine Kulturanalyse des ländlichen Raumes Panozzo, Enzo Giovanni Bachelor
Die evolutionäre Organisation im Kulturmanagement. Nutzen und Grenzen neuer Organisationsformen in öffentlichen Kultureinrichtungen Reckmann, Jana Bachelor
Sicherheitskonzepte für Großveranstaltungen im Konzertbereich – Anforderungen an das Management bei der Planung und Durchführung Runkist, Hannah Bachelor
Erfolgsfaktoren der Markenführung von Künstlermarken auch über den Tod des Künstlers hinaus – untersucht am Best-Practice-Beispiel Bob Marley Salm, Svena Bachelor
Wir schaffen das – Untersuchung von Leit- und Stadtentwicklungszielen der Stadt Freiburg im Breisgau im Kontext der aktuellen Flüchtlingspolitik Sharaf, Dalia Bachelor
Chancen und Risiken des Social Media Marketings für die externe Unternehmenskommunikation am Beispiel des Phänomens Shitstorm Thielcke, Bianca Bachelor
Wie setzt SAP Gamification zur Umsetzung der Unternehmensziele strategisch ein? Eine Untersuchung zur Motivation von Nutzern des SAP Community Network Viering, Daniel Bachelor
Audio Branding bei Fernsehsendern am Beispiel von ZDF VOX und ARTE Voss, Mine Bachelor
Potentiale für eine diversifizierte Finanzierung soziokultureller Zentren Wenck, Adrian Bachelor
Kriterien der Nachrichtenauswahl von Webvideo-Kanälen aus Sicht der Nachrichtenwerttheorie am Beispiel des YouTube-Kanals LeFloid Zacharias, Anja Bachelor
Die Kunst Kultur (nicht nur) zu messen Forschungsstudie zu Methoden und Prozessen der Evaluation an öffentlichen Theatern der Region Skane in Südschweden Svensson, Jenny Dr. phil.
Das Museum als digitaler Erlebnisraum Abendroth, Alescha Master
Vermittels Musik – Chancen interkultureller Musikvermittlung am Beispiel der Morgenland Sommerakademie Ankele, Friederike Master
Fair Cooperation – Eine Chance für den interkulturellen Dialog? Methoden und Besonderheiten kooperativer künstlerischer Theaterarbeit mit afrikanischen Banholzer, Felix Master
Die Bedeutung der Unternehmenskultur bei der Mitarbeitergewinnung und -bindung im Hinblick auf die Generation Y – am Beispiel von Feelgood-Faktoren Britze, Janina Master
Ordnung schaffen im kreativen Chaos – Über den Einsatz von Software im Kammerorchestermanagement Cantelli, Bianca Maria Master
Monetmoment und das Zusammenwirken künstlerischer digitaler und emotionaler Kräfte. Zum Effekt von digitalem Storytelling als emotionaler Bedeutungsträger im Rahmen von Content Marketing als Beitrag zur Markenkommunikation von Ausstellungen Feuchtinger, Anna Master
Coaching mit Kunst – Hintergründe – Anwendung – Nutzen und Grenzen Hagemann, Friederike Elénalala Master
Corporate Cultural Responsibility – kulturelles Engagement von Unternehmen als Teil des Corporate Social Responsibility Konzepts. Synergieeffekte strategisch in der Unternehmenskommunikation nutzen. Das Beispiel der Public Private Partnership zwischen der E.ON SE und der Landeshauptstadt Düsseldorf Haverkamp, Sabrina Master
Mit Fingerspitzengefühl zum Native-Advertising-Erfolg – Handlungsempfehlungen für Medienunternehmen im Umgang mit einer innovativen digitalen Werbeform Hollstein, Christina Master
Leitungsstrukturen in Mehrspartentheatern des öffentlichen Sektors Motyka, Moritz Master
Preisbildung und Preisbeeinflussung für Werke der Videokunst durch Galerien. Zentrale Aspekte eines Kunstmarktmodells Partum, Berenika Master
Anforderungen Potenziale und Grenzen der Education-Arbeit von Sinfonieorchestern Peters, Silke Master
Audience Development als Reaktion auf den Wandel des Museumspublikums – Entwicklung von Marketingmaßnahmen zur Gewinnung nicht-akademischer Besucher am Beispiel Jüdisches Museum Berlin Pöppelmeier, Berrit Master
Kleiner Laie – großer Profi? Sauer, Felix Master
Chancen und Risiken von Influencer-Marketing für Unternehmen – Eine Nutzwetanalyse zum qualitativen Vergleich von Influencer-Marketing und Display-Advertising Schlemenat, Kay Master
Organisations- und Strategieentwicklungsprozess eines Film- und Fortbildungsangebotes für Spanischlehrer anhand der Engpasskonzentrierten Strategie (EKS) Stingl, Janna-Rabea Master
Mitarbeiterwiderstand in Veränderungsprozessen – Maßnahmen für den Umgang mit Widerstand am Beispiel des SPIEGEL-Verlags Szmidt, Monika Anna Master
Digital Marketing – Influencer im Social Web als Marketing-Instrument der deutschen Filmbranche Ulbrich, Melanie Master
Die Zentrale Stelle im Wandel der Aufgaben- und Trägerstruktur – Wie können mögliche Träger gefunden werden? Wiedmann, Laura Master
Diskussionsentwicklung im Rahmen einer Kulturentwicklungsplanung am Beispiel des KEP für Lippe Wiersing, Michael Master
Interkulturalität als Erfolgsfaktor eines zeitgemäßen Kulturmarketings. Qualitative Analyse der Hamburger Kulturinstitutionen Museum für Kunst und Gewerbe HamburgMusik GmbH und Kampnagel Csorba, Réka Master
Zivilgesellschaft als Akteur von Außenpolitik – Eine Analyse am Beispiel privater gemeinnütziger Stiftungen Greve, Daniel Master
Der digitale Wandel der Musikindustrie Deutschland – Analyse von Chancen und Risiken für die Tonträgerindustrie im Bereich der klassischen Musik Grünler, Michael Master
Analyse des Hamburger Kunstbeutels anhand der Prinzipien öffentlicher Kunstförderung von Eckard Braun Josten, Mona Master
Servicepersonal in Museen: Wie werden Kassen- und Aufsichtskräfte besucherorientiert eingesetzt und welche mitarbeiterorientierten Instrumente und Rahmenbedingungen sind dafür notwendig?  Kohlen, Christin Master
Interkulturelle Kommunikation und Personalmanagement. Die Integration konfuzianischer Werte in das Rituals-Relationships-Restrictions-Modell Liu, Lisa Master
Stiftungen evaluieren – Möglichkeiten und Grenzen der Programmevaluation im Bereich der Kulturellen Bildung Löw, Annalena Master
Handlungsfelder der Kulturvermittlung – Strategische Vermittlungsarbeit im Museum Malm, Jan Master
Stiftungen am Puls der Zeit? – Innovations- und Reaktionsprozesse Deutscher Stiftungen im internationalen Vergleich. Eine qualitativ-empirische Untersuchung gemeinnütziger Stiftungen Münz, Max Master
Partnerschaft zwischen Kultur & Wirtschaft. Der Kooperationsprozess – Herausforderungen u. erfolgskritische Faktoren Strohmenger, Armin Master
Individuelle und strukturelle Voraussetzungen für das Gelingen von Doppelspitzen in Kulturbetrieben Weiser, Viola Master
Rechtsformfindung und normative Grundlagen bei Gründung eines privaten Berufsorchesters Winkler, Stefanie Master

Abschlussarbeiten 2015

Alle anzeigen
Thema Autor Abschluss
Erfolgsfaktoren für die Marketingkommunikation von Orchestern – Vergleichende Analyse und Weiterentwicklung kommunikationspolitischer Maßnahmen am Beispiel von David Garrett und dem Kammerorchester der Bayrischen Philarmonie e.V. Elsässer, Yvonne Bachelor
Mitarbeiterführung in lernenden Organisationen Figge, Felix Bachelor
Nutzen und Grenzen des eventorientierten Kulturmarketings am Beispiel der Hamburger Theaternacht Hoch, Joana-Maria Bachelor
Internationales Personalmanagement – Bedeutung interkultureller Kompetenz im Auswahlverfahren von Führungskräften in Kreuzfahrtunternehmen Petzold, Anna Bachelor
Chancen und Herausforderungen für Eventmarketing durch Einbeziehung von social media Pralow, Susanne Bachelor
Einsatz von Bürgerschaftlichem Engagement und Ehrenamt. Handlungsleitende Prinzipien am Beispiel der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd Rathgeb, Manuela Bachelor
Anforderungen an eine Kooperation zwischen Musikhochschule und Kindertagesstätte Richter, Nicole Bachelor
Kultur im Urbanen Raum – Strategische Kommunikation von Veranstaltern zur Erreichung von Akzeptanz bei den Anspruchsgruppen kultureller Veranstaltungen Stender, Christian Bachelor
Strategisches Management in Museen in öffentlicher Trägerschaft. Ein integrativer Ansatz mit Bezug auf die Balanced Scorecard unter Einsatz des Change Managements. Conen, Michaela Dr. phil.
Kultur Kunst Kupfer: die Relevanz von Kupfer in Kultur und Kunst – mit besonderem Fokus auf die Zeit ab 1945 Scherf, David Dr. phil.
Audience Development im Orchester – Programmgestaltung für die Generation der 30- bis 49-Jährigen Carstens, Anne Catrin Master
Chancen und Grenzen des Sponsorings von Literaturveranstaltungen Endler, Nina Master
Strategieentwicklung zum Umgang mit neuen Herausforderungen: Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz Hell, Julia Master
Potenziale von Freiwilligenmanagement für eine zukunftsfähige Kirche Meyer, Anke Karen Master
Musik und Musikmarkt in der Mediamorphose: Die Bedeutung des strategischen Musikmanagement im Informationszeitalter Oemingen, Perry Andreas Master
Diagnose Organisationskultur – eine system(at)ische Annäherung am Beispiel der Universität der Künste Berlin Rost, Lisa Master
Qualitätskriterien zur Markenentwicklung am Beispiel eines Akteurs der Kultur- und Kreativwirtschaft Schamoschtschin, Galina Master
Public Private Partnership im Kulturbereich – Handlungsempfehlung für das PPP-Projekt auf der Landesgartenschau 2018 in Würzburg Stöcker, Ingolf Master
Neue Geschäftsmodelle in der Musikindustrie durch Web 2.0 und deren Auswirkungen auf die Independent Labels Warmedinger, Nora Master
Social-Network-Fundraising Wichert, Jessica Master
Kunstproduktion an der Schnittstelle zwischen Politik und Gesellschaft Ahrendt, Katharin Master
Ich bin Staatsoper. Oder nicht? – Die Bedeutung von Mitarbeiteridentifikation als Bestandteil des Employer Brandings an der Staatsoper Berlin Fißler, Jeanine Master
The role of the crowd – Crowdsourcing im Kulturbereich Klimov, Leonid Master
Museen und ihre Freundeskreise – Ein enges Band? Meffert, Sarah Master
Corporate Volunteering – Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Optimierung einer Corporate Volunteering-Maßnahme am Beispiel des Reemtsma Help Day Neuber, Corinna Master
Europäische Integration durch Festivalförderung? Pathirana, Sithara Master
Rechtliche, psychosoziale und organisationale Aspekte im Zusammenwirken von Ehrenamtlichen, Hauptamtlichen und Führungskräften am Bsp. Museum Schneider, Teresa Master
Mode im Museum? Zur Bedeutung von Modeausstellungen im Portfolio der internationalen Museumslandschaft Sorokina, Anna Master
Trisektorale Stiftungskooperationen dargestellt am Beispiel „Engagierte Stadt" Abarbanell, Sophie Master
Kultur-Dating. Ein transformativer Audience Development Ansatz für Kulturinstitutionen Bonnin, Alice Master
Kunsthandel im Internet – Chancen Herausforderungen Trends Bronnenmeyer, Matthias Master
Audiovisuelle Medien in der Outdoorbranche – Struktur und Einfluss der European Outdoor Film Tour Fischer, Jonas Master
Strategieentwicklung bei Startups Golda, Roman Master
Urbanart: Online Marketing+Distribution – Chancen und Grenzen für den Künstler Grziwok, Paul Master
Kulturelle und mediale Kompetenz – Livestreams für Kulturinstitutionen im Spannungsfeld zwischen Marketing und Audience Development Holthus, Fabian Master
Die Rolle der Unternehmenskultur in Wachstumsprozessen von Start-Ups Kebe, Giannina Master
Die Rolle von digitalen Medien in der Musikvermittlung Magyar, Eszter Master
Kreative Partizipationsformate der Stadt- und Kulturentwicklung Marx, Nele Master
Interkulturelle Öffnung von Museen Pecia, Kristina Master
Wandel als Zustand – eine kritische Betrachtung des Modells der „improvisierenden Organisation" Rheinländer, Jakob Master
Partnerschaft Schule und Wirtschaft – Überlegungen zu gelingenden Kooperationen im Feld der kulturellen Bildung. Renno, Christin Master
Raum Stadt Kontakt – Case Study: Scheitern kultureller Zwischen- und Folgenutzung am Beispiel der Kontakt-Initiative in Bamberg Scheiderer, Julia Master
Nutzer und Nutzen von Kreativquartieren Schwope, Louisa Master
Jamaikanische Musik in anderen Kulturen und Märkten Takats, Janika Master
Ueberproduktion im Kulturbetrieb Vetter, Yannic Master

Abschlussarbeiten 2014

Alle anzeigen
Thema Autor Abschluss
Self-Publishing – Umbrüche in der Verlagsbranche durch moderne Informations- und Kommunikationstechniken und Reaktion der Verlagshäuser am Beispiel der Autorenplattform „Neobooks.com" der Verlagsgruppe „Droemer Knaur" Becker, Anna Bachelor
Qualität und Quotendruck im öffentlich-rechtlichen Vorschulfernsehen. Eine Untersuchung am Beispiel der „Sendung mit dem Elefanten". Boetel, Jana Christina Bachelor
Vermarktung von Werbeplatzierungen innerhalb der Internetauftritte von Kulturbetrieben – eine aussichtsreiche Geschäftsidee? Burgdorf, Chris Bachelor
Musikstreaming und deren Auswirkungen auf die Preis- und Distributionspolitik von Musiklabels Buschuew, Maria Bachelor
Veränderungen der Generation 60plus durch den demographischen Wandel – Herausforderung und Chancen für die Komische Oper Berlin Dickertmann, Wiebke Diplom
Kulturpolitische Strategien zur interkulturellen Öffnung der öffentlich geförderten Kultur in Hamburg Dyckerhoff, Johanna Bachelor
Situationsanalyse der mittelständigen Galerien in Deutschland – Perspektiven und Potenziale des aktuellen Kunstmarktes Geisler, Judith Bachelor
Die kooperative Zukunft öffentlicher Theater-Aspekte zu Finanzen, Legitimation und erste Erfahrungen aus dem Förderprogramm Doppelpass Gluth, Sascha Bachelor
Distribution und Marketing auf dem digitalen Musikmarkt – Perspektiven und Risiken für selbstständige Musiker Grziwok, Paul Bachelor
Oper U40 – Erfolgreiches Audience Development bei jungen Erwachsenen im deutschen Opernbetrieb Hennigs, Christina Bachelor
Alternativer Tourismus in Stadtteilen. Eine Stärken-Schwächen-Analyse und Potenzialbewertung des kulturtouristischen Angebots von Hamburg-Wilhelmsburg Jesella, Julia Bachelor
Qualitätsmanaement an deutschen Hochschulen Liu, Lisa Taiyang Bachelor
Förderungsperspektiven der Kreativwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern – Exemplarisch am Bespiel der Teilbereiche Design- und Werbewirtschaft Lüttke, Anne-Cathrin Bachelor
Strategische Optimierung in gemeinnützigen Kulturbetrieben durch Erweiterung um kulturtouristische Fachsegmente Mandel, Elke Bachelor
Museumsarbeit mit Freiwilligen ab 50 Jahren durch „Engagement auf Augenhöhe". Wie innovatives Freiwilligenmanagement Menschen und Museen zusammen bringen kann. Müller, Isabel Bachelor
Identifizierung und Kategorisierung von internen und externen technischen Störungsvariablen in Produktionsprozessen Niethmann, Andreas Bachelor
Anforderungen an das Theatermanagement durch den Aufbau einer Sparte für Kinder- und Jugendtheater an öffentlichen Theatern Röpke, Frank Bachelor
Die Popularisierung von Konzerten mit klassischer Musik Skudlik, David Bachelor
Neue Anforderungen an Konzertveranstalter durch die mobile Generation – Bewertung von Erfolgspotenzialen des mobilen Marketings am Fallbeispiel „Loft Concerts“ Stöhr, Nina Bachelor
Konzeptbasierte Kulturplanung im Kontext öffentlicher Förderung von Popularmusik Suchanek, Kristin Bachelor
Interne Markenführung in Kunstmuseen Thönelt, Simone Bachelor
Geomarketing als Ergänzung bestehender Marketingstrategien – Analyse der Besucherdaten des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin unter räumlichen Aspekten von der Heide, Katharina Bachelor
Unternehmerisches Kulturengagement. Die Autostadt als kultureller Mehrwert für Wolfsburg von Tresckow, Sonja Bachelor
Die besondere Bedeutung von sozialen Medien in der Kommunikationsstrategie von NPO – Chancen, Grenzen, Erfolgsfaktoren Wiegand, Cornelia Bachelor
Kulturfinanzierung 2.0 – Anforderungen an Kulturbetriebe durch neue Finanzierungsformen wie Crowdfunding Böhm, Juliane Diplom
Gründung eins Kinder- und Jugendtheaters als kooperierendes Ensemble neben dem Theater – Vorbild für ein neues Theatermanagement Burg, Florian Diplom
Personalführung in multinationalen Unternehmen: Ansätze zur Annäherung von westeuropäischer und koreanischer Kultur im internationalen Projektmanagement Fischer, Caroline Diplom
Corporate Citizenship – Unternehmen und ihre Verantwortung – Engagement der Tollkühn Shoppartner GmbH am Fallbeispiel SOS Kinderdorf Worpswede Hübner, Bianca Diplom
Das Fremde und die Vermittlung des Eigenen – Zum aktuellen Deutschlandbild im Ausland und dem staatlichen Bemühen, dieses zu beeinflussen Kersten, Nadja Diplom
Anforderungen an den Theaterbetrieb bei der Einbettung von Instrumenten des Social Media Marketing in das Besuchermanagement Kim, Han Na Diplom
Alternative Finanzierungsmodelle für öffentlich finanzierte Museen am Beispiel des Altonaer Museums Klumpp, Nora Diplom
Das strategische Konzept einer Kulturkirche als Beitrag zum Kirchenmarketing Kornmaul, Christian Diplom
Erstellen einer Marketingstrategie für ein junges Streichquartett Langer, Pirkko Katrin Diplom
Kommunikation und Empathie im Digital Global Village: Bedeutung, Entwicklung, Probleme und Lösungen Mienert, Irmela Diplom
Implementierung neuer Marketing-Aufgaben im Kulturbereich Römmler, David Diplom
Innovation durch Design: Design Thinking im Innovationsprozess von Kulturbetrieben Schuhwerk, Peter Diplom
Erfolgsfaktoren des Stadtmarketing – Die Rolle der weichen Standortfaktoren unter Berücksichtigung von femininen Aspekten – Eine Analyse am Beispiel der Stadt Ingelheim am Rhein Schweikhard, Eva Diplom
Qualitätsmanagement in musikpädagogischen Dienstleistungseinrichtungen – Wie gelingt der Schritt vom QM-System zur Qualitätskultur? Uhrmeister, Simone Diplom
Das Orchester ist tot, es lebe das Orchester! Eine Analyse von Erfolgsfaktoren für die Zukunftssicherung von Orchestern am Beispiel des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin von Billerbeck, Sören Diplom
Audience Development im Internet am Beispiel der Digital Concert Hall der Berliner Philharmoniker Werther, Christiane Diplom
Mitarbeitermotivation und ihre Bedeutung für das Freiwilligenmanagement Wickel, Erika Diplom
Möglichkeiten der Tourneefinanzierung durch (Crowd-)Sponsoring: Chancen und Risiken für Newcomer sowie daraus abzuleitende Managementanforderungen Austermann, Christoph Master
Die neuen Partnerschaften zwischen Musikindustrie und Medienkonzernen – Chancen von Kooperationsformen am Beispiel der ProSiebenSat1.Media AG und der RTL Group Bagus, Sabrina Master
Private Kulturförderung in Deutschland und Brasilien – Sponsoring im transatlantischen Vergleich Becker, Tim Master
Das Format –Daily Me– Eine Option in der gegenwärtigen Krise der Zeitung Binder, Anneli Master
Eigenerwirtschaftung in Soziokulturellen Zentren: Zum Für und Wider von selbst erzielten Einnahmen aus kulturellen Angeboten Block, Johanna Master
Freiwilligenmanagement in deutschen Kunstmuseen Bootz, Isabel Master
Die Inszenierung von Realität am Beispiel des Reality-TV Formats „Ich bin ein Star- Holt mich hier raus" Budzisch, Victoria Master
Erfolgreiches Management von Marketing-Kooperationen für Museen – am Beispiel des Museums-Pass Musées und des Projekts Kunstareal München Dufter, Anna Master
Erfolgsfaktoren des 50plus-Marketings im Bereich gemeinnütziger Kulturinstitutionen Ehm, Matthias Master
Marketing für Musik-Projekte – Erfolgsfaktoren für das Instrument Crowdfunding Fiedler, Sven Henrik Master
Kulturelle Vielfalt durch die Gestaltung Dritter Räume: Kriterien und Handlungsstrategien für die Förderung interkultureller Öffnungsprozesse in Non-Profit-Kulturbetrieben Fuchs, Katharina Mira Master
Die Öffnung der Öffentlichen: Wie die kooperative Arbeit öffentlich getragener Theater dort aufbricht, wo das Potential zur Weiterentwicklung liegt Geiler, Eva Master
Das Sinfonieorchester zwischen Kreativität, Innovation, Tradition und Ritual Georgi, Thomas Master
Change Management im Zuge des Intendantenwechsels Gotta, Claudia Master
Der digitale Musikkonsument: Kundenorientierung des Musikmarktes im digitalen Zeitalter – eine Rückkehr Grunwald, Sascha Master
Warum leben Musiker da, wo sie leben? Analyse der Standortfaktoren bei der Wohnortwahl von Musikschaffenden Hein, Andre Master
Imagetransfer im Rahmen einer mehrjährigen Sponsoring-Partnerschaft mit einer Kulturinstitution – dargestellt an dem Beispiel einer Kooperation der Volkswagen-AG mit dem MoMA und MoMa PS1 Helms, Marie-Hélène Master
Lobbyismus im Kontext von Cultural Governance am Beispiel der Kunstförderung Tanz in Deutschland. Herrmann, Tabea Master
Das Konzept „Ferienkommunismus“. Exklusivität als Erfolgsfaktor am Beispiel der Fusion Festivals Hollmann, Kristin Master
Eine Marketinganalyse und- konzeption für den Schönberger Musiksommer Jacobmeyer, Rebecca Master
We were looking for freedom – der „Culturepreneur“ zwischen Selbstbestimmung und (Selbst-)Prekarisierung – Eine kritische Analyse Jonas, Gabriela Master
Interkulturelles Audience Development – eine Notwendigkeit für Kultureinrichtungen in Nordrhein-Westfalen Joppen, Joba Master
Customer Relationship Marketing – Am Fallbeispiel des Kunstmuseums „Frankfurter Städel“ Kasubke, Sandra Master
Marketingstrategien zur Gewinnung und Bindung von Jugendlichen als Publikum für den freien Verkauf, am Beispiel des Grips Theaters Klatt, Laura Master
Chancen und Risiken der Diversifikation durch Veranstaltungen unter besonderer Berücksichtigung des Markenmanagement – ungenutzte Potenziale in Zeitung- und Zeitschriftenverlagen? Lackmann, Malte Master
Nachhaltigkeit vermitteln durch Kunst und Kultur – untersucht am Beispiel der KlimaExpo.NWR >>RUHR Lehmann, Jessica Master
Kulturbranding – Konzepte zur erfolgreichen " Kulturmarken"-Kreation im Bereich Theater und Tanz. Dargestellt am Beispiel des Cique du Soleil Mitterhuemer, Olivia Master
Risikomanagement – Eine Chance für kleine und mittelständische Unternehmen der Veranstaltungsbranche? Mohr, Alexandra Master
Identitätsbasierte Markenbildung im Kultursektor: Potenziale und Grenzen des Markenbildungsprozesses von Kulturinstitutionen am Vorbild des Profifußballs Müller, Tjorven Malin Master
Der nachhaltige Weg? Chancen und Grenzen von Fundraising für Kulturbetriebe am Beispiel des Kulturzentrums Lichtburg e.V. Müller-Espey, Christian Master
Fundraising in Kulturbetrieben – Faktoren für ein erfolgreiches Outsourcing Petersen, Leonie Master
Integration von Gesundheitsförderung und Prävention in die musikalische Ausbildung – am Beispiel der Landesjugendorchester in Deutschland Pfefferkorn, Annegret Master
Guerilla Marketing – Perspektiven für den Kulturbereich Pooch, Tanja Master
Der Einfluss von vereinsgesteuerten Kulturprojekten auf Prozesse der Stadtentwicklung Post, Katharina Master
(Erfolgs-) Strategien und zukünftige Wege der Stiftungsfinanzierung – Herausforderungen an das Management gemeinnütziger Stiftungen Regu, Andrea Master
Interkulturelle Kompetenzen als Erfolgsfaktor für internationales Projekt- und Projektteam Management Sawadogo, Alex Moussa Master
Museen als Erfahrungsraum der Zukunft: Perspektiven und Strategien zeitgemäßer Museumsarbeit Schadow, Diane Master
Skalierung von gemeinnützigen Vereinen im Non-Profit-Sektor: Entwicklung und Einsatz eines Analysetools als Basis für Strategieentwicklung Senk, Theresa Master
Der Einsatz von Acceleratoren in Medienbetrieben und deren mögliche Bedeutung für Innovation Stiller, Christoph Master
Ein Erfolgsfaktor zur zielgerichteten Gestaltung des internen Marketing von Wirtschaftsunternehmen am Beispiel der SAP AG: Chancen und Grenzen Stork-Susemichel, Ute Master
Die Zukunft der deutschen Konzerthäuser im 21. Jahrhundert Tüshaus, Anne Master
Erfolgsfaktoren von Stiftungskooperationen am Beispiel des Stiftungsverbundes Lübecker Bildungsfonds Wagner, Martina Master
Charisma in Führungspositionen. Der Zusammenhang zwischen Kommunikations- und Führungsqualitäten Withelm, Jennifer Master
Independent Labels und das Controlling im digitalen Musikmarkt Wülker, Janine Hélène Master
Auswirkungen der aktuellen Preisentwicklung am Kunstmarkt auf die Museumsarbeit von Museen in öffentlicher Trägerschaft Würzburger, Manuela Master

Abschlussarbeiten 2013

Alle anzeigen
Thema Autor Abschluss
Eine exemplarische Untersuchung zur Servicequalität von Tickethotlines an deutschen Konzerthäusern Bär, Edith Bachelor
Koproduktionsstrukturen im zeitgenössischen Tanz in Deutschland Bodenstein, Judith Bachelor
Die Entwicklung von Kompetenzzentren für den zeitgenössischen Tanz in Deutschland, ihr künstlerischer, soziokultureller und historischer Ursprung sowie mögliche Entwicklungsperspektiven Both, Adrian Navarro Bachelor
Internationales Marketing für Musik-Ensembles Brüderl, Katharina Bachelor
Potenziale und Herausforderung des Online Fundraisings in Non-Profit-Organisationen am Beispiel von Stiftungen Deiters, Magdalene Bachelor
Kultur als Ansatzpunkt im Stadtmarketing – Potenziale für kleine Kommunen am Beispiel der Städte Bad Wildbad und Marbach am Necker Eberhardt, Tina Bachelor
Theaterbetriebe als gezielte Lenker ihres Publikums auf der Basis von wissenschaftlichen Methoden und Erfahrungen Horvath, Bettina Bachelor
Community Dance – eine Chance für das Audience Development und die aktuellen Aufgaben der Kulturvermittlung in der Sparte Tanz am städtischen Theater? Leidhold, Julia Bachelor
Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement unter Einbezug der internen und externen Beteiligten Nolte, Anja Bachelor
Kulturelle Leuchtturmprojekte und deren Auswirkungen auf die Stadtentwicklung und den Kulturtourismus Otterbein, David Bachelor
Die Markenidentität in der Online-Kommunikation spendensammelnder Non-Profit-Organisationen Schöps, Christian Bachelor
Das Event als Projekt – Erfolgsfaktoren für die effektive Umsetzung von Veranstaltungen Thurner, Hanna Bachelor
Fundraisingkonzepte von Kulturinstitutionen in Theorie und Praxis: Haus der Kunst München Wulff, Friederike Bachelor
Kreativität in der unternehmerischen Stadt – Eine Untersuchung kreativitätsorientierter Entwicklungsstrategien im Kontext unternehmerischer Stadtpolitik (am Beispiel Hamburg) Bercht, Konstantin Diplom
Kulturentwicklungsprozess Westfalen-Lippe – Untersuchung der Akzeptanz von Prozessmaßnahmen Brüderl, Katharina Diplom
Erfolgswirksamkeit von Verkaufsförderungsmaßnahmen im Zeitschriftenmarkt Buck, Katharina Diplom
Kulturelle Programmarbeit im Rahmen einer zukünftigen Europäischen Auswärtigen Kulturpolitik (EAKP): Ein Entwurf nach dem Vorbild der Kulturarbeit von Bund und Ländern in Brüssel Förster, Caroline Diplom
Kulturtourismus – Kultur als Tourismusfaktor auch für Merzig? Jung, Janet Diplom
Independent Labels und das Controlling im digitalen Musikmarkt Lubas, Janine Hélène Diplom
Selbstverständnis und Ziele von ehrenamtlich geführten Museen – Ergebnisse einer Befragung in Westfalen-Lippe Schulte Wien, Walburga Diplom
Anforderung an Kulturinstitutionen bei der Etablierung von Vermittlungsangeboten für neue Zielgruppen Thomé, Julia Diplom
Nachhaltiges Theater? Nutzen und Grenzen der Implementierung von Maßnahmen, zur Nachhaltigkeit im Theaterbereich Balmer, Birthe Master
Art Investment – Fotografie im Portfolio von Kunstfonds – Eine Analyse Bettin, Ilsabé Master
Die ARD im sozialen Netz – Analyse der Social-Media-Aktivitäten im Kontext Markenstärkung Biebl, Daniela Master
Die Rolle von Aspekten des Datenschutzes bei der Nutzung von Facebook Brommer, Alexander Master
Potenziale und Risiken in der Zusammenarbeit von Kulturbetrieben und Kommunikationsagenturen Bruns, Philipp Master
Kulturmarketing – Besucherorientierung im Haus der Geschichte Fichtner, Gerald Master
Die Bedeutung von neuen Aufführungsformaten für das klassische Konzert im 21. Jahrhundert Fischer, Maren Master
Vom Event zur Vielfalt der Künste. Ein Spektrum aktueller interdisziplinärer Veranstaltungsformate im Kunstmuseum Franken, Hilla Master
Wissenschaft als Event – Analyse der Chancen und Risiken des Formats Science Slam für die Wissenschaftskommunikation Fuchs, Lea Master
Kunst und Kultur im Rahmen von Stadtentwicklung: Die Internationale Bauausstellung Hamburg Hahn, Wiebke Master
Corporate Identity Management. Von der Anonymität zur Identität. Hartmann, Melanie Master
Audience Development in Opernhäusern – die Bedeutung junger Opernvereine am Beispiel der „Jungen Opernfreunde Hamburg e.V.“ Hintz, Leonie Master
Die Zukunftsfähigkeit der 360°-Vermarktung für den Musikveranstaltungsmarkt Hornberger, Nadin Master
Deutsche Theater auf Facebook – Potenziale, Grenzen und Nutzung von Facebook im Marketing-Mix öffentlicher Theater Igeler-Ruflair, Sabine Master
Storytelling als strategischer Ansatz im Social-Media-Marketing am Theater Kolb, Peter Master
Gamification im Musikmanagement Koniarczyk, Marius Master
Literatur für alle?! – Eine qualitative Untersuchung der Teilhabemöglichkeiten an Literaturvermittlung für Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen am Beispiel ausgewählter Akteure Krohn, Marie-Louise Master
Öffentliche Kulturförderung der Freien Szene Berlin. Eine Politikfeldanalyse Kucher, Katharina Master
Zwischen Struktur und Freiraum – Projektmanagement in kreativen Prozessen der Kultur- und Kreativwirtschaft Linn, Manuela Master
Multiprojektmanagement interorganisationaler Projektarbeit in Stiftungskooperation – Erfolgsfaktoren des Multiprojektmanagements strategischer Partnerschaften im Dritten Sektor Loh, Karolin Master
Zielgruppengerichtetes Marketing von E-Books und E-Readern am Beispiel der Zielgruppe Studierende und Promovierende Neumann, Anna Master
From documentation to participation. New purposes of digitisation projects for museums Niedzwiecka, Malgorzata Master
Die Paywall als Retterin der Vielfalt – Sind Bezahlschranken ein sinnvolles Instrument zum Erhalten von (regionalen) Tageszeitungen? Oberländer, Dirk Martin Master
Die Interaktion zwischen Kultur und Wirtschaft am Beispiel des Kultursponsorings Obermair, Moritz Master
Kulturtourismusmarketing: Strategie zur Gewinnung des Publikums 50+ am Beispiel der Kammeroper Schloss Rheinsberg Olenska, Kateryna Master
Interkulturelles Audience Development. Zum Stand der interkulturellen Öffnung von Kultureinrichtungen auf akademischer, lokaler und konkreter Ebene Plachta, Merle Master
Vereinbarungen als Erfolgsfaktor für Stiftungskooperationen – Eine Analyse des Programms MUBIKIN Ramming, Kristi Master
Quantitative Erhebung: Warum verlassen Bildende KünstlerInnen Baden-Württemberg nach ihrem Studium? Riedl, Rebekka Master
Zwischen gesetzlicher Vorgabe und freiwilliger Selbstverpflichtung – Transparenz bei gemeinnützigen Stiftungen privaten Rechts Schütz, Simone Master
Das Programm „Kunst im öffentlichen Raum“ in Hamburg Siler, Ana Master
Analyse Kulturentwicklungsplan Leipzig 2008 – 2015 Thorwirth, Julia Master
Kulturfinanzierung im Dritten Sektor. Die gemeinnützige Aktiengesellschaft als alternatives Instrument – am Beispiel der KARO gAG in Rostock Vöpel, Inga-Lena Master
Kulturbranding: Markenbildung bei Projektorchestern? Fallbeispiel: Junge Sinfonie Berlin Walter, Ulrike Master
Kulturvermittlung im Internet – Potenziale und Nutzerinteressen bei Web-Portalen am Beispiel des Goethe-Institut Italien Weißschädel, Anne Master
Wissensmanagement in Non-Profit-Organisationen – am Beispiel von Frauennetzwerken im Berufsfeld Neue Medien Wittfoth, Anja Master

Abschlussarbeiten 2012

Alle anzeigen
Thema Autor Abschluss
Street-Credibility als Strategie zur Gewinnung von Sammlern und Künstlern. Untersuchung anhand von Fallbeispielen von Programm-Galerien am Standort Wien. Aurenhammer, Eva Bachelor
Kriterien und Strukturen zur Umsetzung eines wirksamen Freiwilligen-Management in Schlossverwaltungen. Anwendbarkeit für die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen. Baumgärtel, Falk Bachelor
Abtsgmünd Phänomenal – Positionierung einer Gemeinde als kulturelle und touristische Destination Bildhauer, Judith Bachelor
Die Notwendigkeit einer umfassenden Einarbeitung und Weiterbildung des Mitarbeiters Busse, Marc A. Bachelor
Social Media Marketing – Möglichkeiten am Beispiel der Kirchgemeinde Eilbek Büthe, Carola Bachelor
Governance als Kultur-Verwaltungskonzept am Beispiel der Stadt Mühlheim an der Ruhr Clausing, Anja Bachelor
Social Media Marketing und die Herausforderung für die Kultur Eddicks, Silva Bachelor
Eigen- und Fremdfinanzierung von Live-Musik-Clubs in der Musikmetropolregion Hamburg – Möglichkeiten und Grenzen. Gramatke, Christine Bachelor
Konzeption eines Cross-Reverse-Mentoring-Programmes – bezogen auf die Dimension „Sexuelle Orientierung & Geschlechtsidentität" – am Beispiel des Diversity Management der Allianz SE Jackson, Jermaine Lars Bachelor
Unternehmenskommunikation im Web 2.0. Chancen und Risiken am Beispiel des Online Magazins selbst.de Kampe, Mona Bachelor
Digitales Vergessen? Technisch-organisatorische und rechtliche Aspekte der Langzeit-Archivierung digitaler Daten Kirschner, Paul Bachelor
Quote und Qualitätssicherung am Beispiel ausgewählter fiktionaler Serienformate im öffentlich-rechtlichen Fernsehen der ARD Kopmann, Lars Bachelor
Vereinbarkeit von Kultur und Familie – Flexible Kinderbetreuung an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg als ein praktisches Beispiel für neue Anforderungen an Hochschulmanagament. Lauer, Nele Bachelor
Nutzen und Grenzen von Employer Branding im Web 2.0 Lepschi, Marcus Bachelor
Wege aus der Krise – Eine exemplarische Analyse zu Personalentwicklung an öffentlichen Theatern Raufi, Nadiya Bachelor
Professionelles Networking für künstlerfördernde Organisationen am Beispiel der Künstlerresidenz BigCi Roesner, Sabrina Bachelor
Die Entwicklung alternativer Finanzierungsstrategien zur Steigerung der Betriebseinnahmen am Beispiel des Staatstheaters am Gärtnerplatz im Hinblick auf die zu erwartenden Finanzierungsengpässe durch die Finanzkrise im Kulturbereich Ruhnke, Katja Bachelor
Die Zukunft der Zeitung: Print oder Digital? Eine funktionale Konkurrenzanalyse Spitzner, Yvonne Bachelor
Möglichkeiten zur Selbstvermarktung im Digitalvertrieb für Newcomer durch die strukturelle Veränderung der Musikindustrie Steinhardt, Katharina Bachelor
Nutzen und Grenzen des Einsatzes von Projektmanagement in Nonprofit-Organisationen. Eine Fall-Analyse anhand des Begleitprogramms zu den Regionalen Spielen 2011 ausgerichtet von Special Olympics Bremen e.V. Walden, Christine Bachelor
Chancen und Perspektiven eines Benchmarking für Musikschulen – dargstellt am Beispiel von: EDUR-internationaler Leistungsvergleich von Musikschulen Holz, Mia Diplom
Mehr Spielraum! Perspektiven öffentlicher Strukturen zur Förderung der professionellen Freien Theaterszene Jäcksch, Friederike Diplom
Kulturförderung im Umbruch – Kultursponsoring als Chance für Wirtschaft und Kultur John, Alina Diplom
Der transformierte Raum als Akteur: Das Wagnis der open-air Bespielung von Orten des Strukturwandels mit (sozio-)kulturellen Veranstaltungsformaten anhand der Entwicklung des kultur.gebiets CONSOL in Gelsenkirchen Kentrup, Georg Diplom
Mannheim 2020 – Hat Mannheim das Potenzial zur Kulturhauptstadt Europas? Last, Sofia Diplom
Change Management zur Bewältigung von Umfeldveränderungen in Laienchören? Voraussetzungen für Veränderungen in Laienchören am Beispiel des Herforder Münsterchors Nihaus, Dorothee Diplom
Kunstsammlung als Marketing- und Kommunikationsstrategie von Unternehmen unter besonderer Betrachtung ihrer Corporate Cultural Responsibility Reichstein, Tom Diplom
Die Berliner Museumsinsel als UNESCO-Weltkulturerbe: Anforderungen, Umsetzung und Konflikte Stoberock, Birgit Diplom
Stiftungsmarketing: Die Relvanz der Internetpräsenz als Teil der Kommunikationsstrategie einer Kulturstiftung Temme, Susanne Diplom
Ansätze zu bürgerschaftlichem Engagement am Beispiel der Staufersaga 2012 in Schwäbisch Gmünd Becker, Susanne Diplom
Die Notwendigkeit des Wandels als Voraussetzung für Wachstum und Stabilität am Beispiel des Goethe-Instituts München Alt, Sonja Master
Erfordernisse und Bedürfnisse des Kulturmanagements in den Ländern der Entwicklungszusammenarbeit Bahls, Sascha Master
Die Bedeutung der Barfüßerkirche als Veranstaltungsort in Erfurt Bätz, Miriam-Dorothe Master
Die Engpasskonzentrierte Strategie nach Wolfgang Mewes als Management-Werkzeug im gemeinnützigen Kulturbereich. Bongartz, Elena Master
Die Bedeutung virtueller Brand Communities auf Facebook für künstlerbezogene Musikmarken. Exemplarische Untersuchung unter Einbeziehung des Markenverständnisses von Künstlern bei der Warner Music Group Germany Braband, Linus Master
Monitoring und Controlling der Social-Media-Aktivitäten von Konzertdirektionen und Künstleragenturen., Eine Untersuchung am Beispiel des Facebook-Auftritts der a.s.s. concerts & promotion GmbH. Bührer, Lena Sabine Master
Potentiale und Herausforderungen modernen Projektmanagements. Zur Integration multipler Stakeholdererwartungen Dietze, Anne Master
Kulturelle Bildung für Kinder – Herausforderungen der frühkindlichen kulturellen Förderung Dreißig, Silvia Master
Medien und Sport: Was macht eine Sportart zum Mediensport? Auswirkung eines medialen Groß-Events wie der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland auf die Wahrnehmung der Sportart Frauenfußball Farnbacher, Anneliese Master
Potenziale und Innenwirkung von Marken im Kulturbetrieb. Eine praktische Untersuchung am Beispiel von »Step by Step – Tanzprojekte mit Hamburger Schulen« Flaspöler, Kathrin Master
Die Besucheransprache im Messemarketing – Optimierung der Kommunikationsmaßnahmen zur Ausschöpfung des Zielgruppenpotenzials am Beispiel der BABYWELT Hamburg Herrling, Toni Master
Marketingpotenzial von Stiftungsberichten als Kommunikationsinstrument zur Stakeholderansprache Hoppe, Nicole Master
Online Marketing für Kulturorchester unter besonderer Berücksichtigung der Stakeholder Hussek, Barbara Master
Führungsstrukturen in einem Kulturbetrieb am Fallbeispiel des Stadttheaters Trier Joel Walter, Fabian Master
Der positive Einfluss von Musikfestivals auf den Kulturtourismus in ländlichen Regionen Kapischke, Kim Master
„Ohne Phantasie" keine Kunst: Ein innovatives Zukunftskonzept für die Staatskapelle Weimar Klaholz, Kerstin Master
Weiterbildung in Musikvermittlung und Audience Development. Aspekte zur Bedeutung für selbstständige MusikerInnen. Kraft, Franziska Master
Marketingstrategien zur Gewinnung von Kindern und Jugendlichen für den klassischen Konzertbetrieb – Möglichkeiten und Grenzen Kreft, Elisabeth Master
Markenbildung im Kulturbetrieb. Betrachtung von konzeptionellen und kommunikativen Aspekten eines Phänomens in Theorie und Praxis. Kunst, Sophia Master
For the scene, by the scene – Die Do It Yourself-Kultur der Hardcore- und Punk-Szene als zivilgesellschaftliches Engagement Landsmann, Christian Master
Zwischen Kunst und Management. Theatergruppen und ihre Organisaionsstrukturen. Luttermann, Hannah Master
Einsatz und Führung ehrenamtlicher Mitarbeiter im Kulturbetrieb Maass, Swantje Master
Kunstengagement in gewinnorientierten Unternehmen als Instrument zur Mitarbeiterbindung – am Beispiel der Volkswagen Financial Services AG Meißner, Christine Master
Multimediale Musikvermittlung als bildungspolitische Zukunftsaufgabe – Bestandsaufnahme und Perspektiven multimedialer Musikvermittlung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk Perk, Niklas Master
Die Etablierung einer kulturellen Infrastruktur in Palästina zwischen politischer und finanzieller Bedrohung. Qatamesh, Ahmed R. Master
Geringverdiener als Publikum in Hamburger Kulturinstitutionen – Die Kulturloge Hamburg als Marketingdienstleister Rißmann, Christine Master
Change Management im Kulturbetrieb – Erfolgsfaktoren bei der Gestaltung von Veränderungsprozessen an Theatern in öffentlicher Trägerschaft Roloff, Kai Master
Creative Leadership im Kulturbereich – Braucht eine kreative Branche (nicht) kreative Führung? Schimkus, Jan Henrik D. A. Master
Kulturkooperationen im Handlungsfeld der frühkindlichen kulturellen Bildung Schiwek, Ira Master
Social Media – Wesentliche Merkmale sozialer Online-Netzwerke aus systemtheoretischer Perspektive Schmaltz, Tilo Master
Neue Musik im Orchester – ihr Stellenwert und die Programmkonzepte am Beispiel Berlin. Vielhaber, Silke Anneli Master
Untersuchung der „Dialog im Dunkeln" Business Workshops im Hinblick auf die Vermittlung sozialer Kompetenzen für Führungskräfte Vitt, Julia Master
Kreative Werbung für klassische Musik. Eine Studie zur Kommunikation von deutschen Kulturorchestern. Wangemann, Hanna Master
Stiftung 2.0: Nutzung von Social Media-Potentialen in operativen Stiftungen Wanke, Nicole Master
Communicating Change: Strategien zur erfolgreichen Kommunikation von Wandel in Kulturbetrieben Wegner, Carolin Master
Die Bamberger Gärtnerstadt – UNESCO-Weltkulturerbe zwischen Alltagskultur und Kulturtourismus Werner, Susanne Master
Social Campaigning with Social Media – Social Media als Fundraising und Kommunikationstool für NGOs Zippel, Henning Master

Abschlussarbeiten 2011

Alle anzeigen
Thema Autor Abschluss
Ohne Personal geht es nicht: Personal und Neues Steuerungssystem Born, Mareike Bachelor
Kann Corporate Social Responsibility den Unternehmenswert steigern? – Empirische Erkenntnisse zum wirtschaftlichen Nutzen sowie zur Verbreitung von CSR in deutschen Unternehmen Brümmer, Felix Benjamin Bachelor
Markenbildung im Theater Bykanova, Alla Diplom
Kulturförderung und Kulturfinanzierung in NRW am Beispiel des Kulturfonds Wuppertal de Haan, Marlin Bachelor
Strategieentwicklung für Kulturorganisationen des 3.Sektors am Beispiel der HipHop Academy Hamburg Garbe, Suntke Bachelor
Finanzierungsmöglichkeiten öffentlicher Theater in Deutschland – am Beispiel der Stiftung Staatstheater Nürnberg. Jacob, Natalie Bachelor
Social Media als Steuerungsinstrument für die Besucherbindung im öffentlichen Theaterbetrieb Kucher, Katharina Bachelor
Geziele Besuchererschließung von Menschen mit Migrationshintergrund – eine Chance für Stadtteilkulturzentren Meding, Laura Bachelor
Mystery Visit als Instrument zur Messung der Dienstleiustungsqualität im Museum Radetzki, Richard Bachelor
Konsumorientierung in der CSR-Kommunikation.Eine Untersuchung am Fallbeispiel Deustche Bank. Rahe, Carolin Bachelor
Kreative Finanzierungsformen für Kultureinrichtungen. Rüsing, Kristina Bachelor
Neue Finanzierungsmodelle für Künstler im Social Web. Am Beispiel Crowdfunding in der Popmusik. Scherer, David Bachelor
Nutzer und Museumswebseiten. Formative Evaluation des LVR-Landesmuseums Bonn Sirokay, Miklós Bachelor
Neue Kunden am (Kunst)Markt. Am Beispiel der Galerien Münchens. Abram, Lisa Diplom
Voraussetzungen und Potenzial von Weblogs und Newslettern als Kundenbindungsinstrumente für Kultureinrichtungen. Eine Entscheidungshilfe. Borner, Julia Diplom
Karriereplanung für Opern- und Konzertsänger – Möglichkeiten und Grenzen unter Berücksichtigung ausbildungs- und arbeitsmarktpolitischer Aspekte Haase, Hartmut Diplom
Organisationsentwicklung in der Praxis: Der Einsatz von Unternehmenstheater in Veränderungsprozessen – langlebiger Impulsgeber oder emotionale Eintagsfliege? Hanses-Ketteler, Christine Diplom
Strategieentwicklung für die Gründung einer Non-Profit-Organisation am Beispiel des Kinder-Musik-Konversatoriums in Bethlehem (Westjordanland) Hofmann, Monika Diplom
Strategieentwicklung für Kulturbetriebe am Beispiel Theater Hof. Kloeter, Oliver Diplom
Markenmanagement für einen Kultur-Nischenmarkt am Beispiel von Miles Copelands Bellydance Superstars Lüttmann, Sandra Diplom
Erbschaftsfundraising deutscher Nonprofit-Organisationen am Beispiel der Organisationen WWF Deutschland und Deutsche Krebshilfe e.V. Rendón Noboa, Joanna Diplom
Ballermann. Phänomen und Marke. Kultursoziologische Analyse eines außeralltäglichen Erlebnisses. Szabo, Dr. Sacha Diplom
Vermittlungskonzepte und Audience Development im zeitgenössischen Tanz. Perspektiven und Potenziale. Alibert-Schweikard, Zoé Master
Employed Branding im Kulturbetrieb? Bedarf, Strategien und Potentiale dargelegt am Beispiel der Nachwuchsrekrutierung Bernicke, Hanna Master
Öffentlichkeitsarbeit im zeitgenössischen Tanz unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit Bialojan, Petra Master
Die Rolle des Marketing bei Sinfonieorchestern im deutsch-amerikanischen Vergleich Bongart, Miriam Master
Untersuchung der Nutzbarmachung von Facebook als Marketingtool in Bremer Kulturbetrieben. Brown, Annabel Master
Jazzförderung in Hamburg. Überblick und kritische Betrachtung Burhorn, Thomas Master
Sammlungsverkäufe als neue Strategie für (Kunst-)Museen. Analyse – Herausforderungen – Chancen Cerezo, Catharina Master
Nachhaltigkeit als Zukunftschance. Potenziale einer nachhaltigkeitsorientierten Unternehmensführung im Kulturbetrieb Dröge, Anne Christin Master
Identitätsorientierte Markenbildung für Kulturorchester. Ein Handlungskonzept. Erkelenz, Elisa Master
Genua: von Altindustrie-Stadt zur Kulturstadt – Eine Transformation Faggiani, Lucie Master
Die Potenziale der Projektteamarbeit im organisationalen Lernen von Kulturinstitutionen des Non-Profitbereiches. Analyse am Fallbeispiel der Schlossfestspiele des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin. Foremny, Uta Master
Kurze Filme, kleiner Markt? Chancen und Perspektiven für den Kurzfilm durch den Kulturvertrieb Haueis, Peter Master
Für.Mit.Von.Über – Chancen uns Herausforderungen für Theater in der modernen Stadtgesellschaft. Situationsanalyse und Handlungsvorschläge zur Gewinnung migrantischen Publikums Hoffmann, Daniela Master
Kultur für alle – Utopie oder nur eine Frage der richtigen Strategie: Entwicklung eines Modells zur Optimierung der Verbreitung von kulturellen Bildungsprojekten mit Hilfe von Social Franchising Käfer, Anneta Master
Die Kunsthochschule in der kreativen Stadtentwicklung. Dargestellt am Fallbeispiel der Stadt Offenbach und der Hochschule für Gestaltung Offenbach Kloeter, Oliver Master
Musiker als Unternehmer. Der Popmusiker als sein eigener Manager zwischen Selbstvermarktung und Kreativität Meyer, Nadine Master
Verbindungen von Stiftungen und Unternehmen am Beispiel der Bertelsmann Stiftung Meyer, Sabrina Master
Neue Musik und ihr Publikum: Systemtheoretische Ansätze für die Musikvermittlung und das Konzertwesen Mohr, Frederike Master
Förderung integrativer Prozesse in der sich durch Migration wandelnden Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland mit Mitteln des Theaters Roos, Christoph Master
CSR-Strategien im Zusammenwirken von Unternehmen und ihren Stiftungen – Chancen, Grenzen und Risiken derartiger Kooperationen Schertel, Christina Master
Lernort Museum. Implikationen lebenslangen Lernens im Museumsmarketing. Tanca, Antonella Master
Der Nutzen sozialer Netzwerke für Kulturbertriebe. Anwendung einer netzwerkorientierten Marketingperspektive für das Kulturmarketing Toda, Riad Master
Neukundengewinnung für die klassische Musik in Hamburg Wellner, Hannah Master
Simultaneous Release: Clash between Distributors and Exhibitors: Can these Antagonists Find an Assent and What are the Effects on Film Marketing? Williams, Denise Master
Kulturelle Bildung im schulischen Zweig „Kultur und Sprachen". Umsetzungschancen und Risiken am Beispiel des Bundesgymnasiums Bludenz. Winkler, Barbara Master

Abschlussarbeiten 2010

Alle anzeigen
Thema Autor Abschluss
Neue Konzepte: Museumspädagogik als Instrument des Museumsmarketings Conen, Michaela Master
Interkulturelle Kommunikation in der Privatwirtschaft – Analyse deutsch-japanischer Kommunikationssituationen anhand des Kommunikationsmodells von Bollmann Czarnecki, Katharina Bachelor
Positive Effekte der Kulturförderung durch die öffentliche Hand – Ermittlung wichtiger Kennzahlen im Zusammenhang mit der Erstellung eines Kulturberichts am Beispiel der Stadt Würzburg Deeg, Steffen Bachelor
Ist eine von Künstlern geforderte Ausstellungsvergütung gerechtfertigt und sinnvoll? Kontroverse Betrachtungsweisen Junkers, Monika Bachelor
Die Talfahrt der Musikindustrie – Herausforderungen und Erfolgsbedingungen für neue digitale Geschäftsmodelle in der Musikwirtschaft Kalmbach, Sophie Bachelor
Methoden zur systematischen Verbreitung gemeinnütziger Kulturprojekte Leszynsky (Helmreich), Carmen Bachelor
Mittelalter im Kulturtourismus – kurzfristige Mode oder dauerhafter Trend? Machbarkeitsstudie eines Projektes Mittelalterhotel Meier, Jacqueline Bachelor
Besucherforschung im Museum mit Beispielen aus dem Senckenberg Naturmuseum Frankfurt Allmers, Maren Diplom
Die Entwicklung von Kompetenzzentren für den zeitgenössischen Tanz in Deutschland, ihr künstlerischer, soziokultureller und historischer Ursprung sowie mögliche Entwicklungsperspektiven. Exemplarische Studie anhand des Tanzhaus NRW in Düsseldorf. Both, Adrian Navarro Diplom
Kinder- und Jugendtheater in Deutschland – Wie wird das Publikum von morgen erreicht? Buske, Doris Diplom
Erlebnis Museum: Chancen und Risiken der Ausrichtung von Museen auf Erlebniswelten Duisberg, Heike Diplom
Aktivkulturtourismus im Destinationsmarketing am Beispiel eines Grobkonzepts für das Lahntal Kissel, Christine Diplom
Aspekte der Motivation im Theaterbetrieb Maehler, Tobias Diplom
Zwischen Arbeitnehmer und Unternehmer. Die Auswirkungen projektorienierter Beschäftigungsformen im Theaterbereich auf die Arbeit des Schauspielers Metz, Daniela Diplom
Mit Erfolg ins Heimkino – Faktoren erfolgreicher Kommunikationsstrategien in der Home-Entertainment-Branche Muss, Marina Diplom
Chancen des strukturellen Wandels in der Musikindustrie für Geschäftsmodelle im Independent-Bereich Passer, Julian Diplom
Soziale Ausgrenzung und kulturelle Teilhabe – Kultur für alle auf dem Prüfstand Schmid, Rebecca H. Diplom
Coaching als Instrument der Personalentwicklung in Museen Schmidt, Annelie Diplom
Die journalistische Nachbarschaftsinformation als Ware. Eine Fallstudie zur Zukunftsfähigkeit der Lokalzeitung im Medienwettbewerb Stehr, Wanda Diplom
Audience Development-Strategien und -Maßnahmen zur Gewinnung und Bindung junger Besuchergruppen am Beispiel von Multimedia-Lesungen unter besonderer Berücksichtigung des Web 2.0 Kühn, Frauke Diplom
Öffentlichkeitsarbeit in NPO am Beispiel des Kinderbuchhauses im Altonaer Museum Bretthauer, Wencke Master
Eventmarketing als Instrument der Markenbildung. Am Beispiel der Veranstaltung „Kieler Woche" des NDR. Dittrich, Anna-Lena Master
Kreative Millieus – Neue Organisationsstrukturen in der Kreativwirtschaft Dyckerhoff, Fritz Master
Verjüngungsstrategien im öffentlich-rechtlichen Fernsehen Fischer, Carina Master
Programmgestaltung und Abonnementsysteme – Zur Eigenveranstaltungsstruktur an Konzerthäusern Fojuth, Annekatrin Master
Flashmobs – ein neues Instrument für das Kulturmarketing? Günes, Taylan Master
Social Media für Verlage Jones, Jennifer Master
Notwendigkeit des Kulturmanagements bei der Vermarktung von Einzelkünstlern im Bereich der bildenden Kunst Kukula, Kamila Master
Soziale Netzwerke in der Kommunikationspolitik von Buchverlagen – Eine Bestandsaufnahme, Best-Practice-Beispiele und neue Ideen Mayer, Dana Master
Beziehungsmarketing im nicht-kommerziellen Konzertbetrieb. Ein Weg zu mehr Besucherbindung Mehlbeer, Thomas Master
Erweiterungsstrategie für die Maßnahmen zur Künstlerbetreuung & zum Künstlermanagement in der Galerie Reinkingprojekte Oetzel, Carolin Master
Mechanismen und Potenziale kulturgeleiteter Transformationsprojekte Opper, Daniel Master
Green Dockville – Kommunikationsstrategie für die Ausweitung des ökologisch nachhaltigen Ansatzes des Musik- und Kunstfestivals „Dockville" in Hamburg Pomerenke, Janosch Master
Zur Zukunft der Kulturfinanzierung in Deutschland – Bestandsaufnahme, Analyse und kritischer Ausblick Psioda, Christian Master
Zukunftsmusik – Strategien der Bundesländer und Städte zur Förderung der Musikwirtschaft im Vergleich Rautenstrauch, Tilmann Master
Museen im Wandel – Neue Marketingmaßnahmen zur Besucherakquisition Scherberich, Moritz Master
Kulturbranding nach Schema F? Übertragung eines Markenbildungsmodells aus dem Konsumgüterbereich auf den kulturellen Sektor Schlimmer, Sara Master
Öffentlichkeitsarbeit von Schulen. Konzeptentwurf für die Öffentlichkeitsarbeit eines Hamburger Gymnasiums. Schmitz, Katrin Master
Markenbildung von Orchestern am Beispiel der Berliner Philharmoniker Seitz, Oliver Master
Infragestellung des urheberrechtlichen Schutzes zeitgenössischer Kunstwerke in Frankreich Ulrich, Cécile Master
Sängerische Berufsausbildung in Österreich. Strukturen und deren Weiterentwicklung. Vacha, Martin Master
Deutsche Orchester in nicht-staatlicher und nicht-rundfunkgebundener Trägerschaft: Identität, Selbstverständnis und gesellschaftlicher Auftrag Weintritt, Sarah Master
Multiprojektsteuerung im Stiftungswesen Wolf, Julia Master
Städtische Jugendkulturförderung durch Popmusik – eine Bestandsaufnahme der Förderprojekte am Beispiel der Stadt Mannheim Yilmam, Beril Master