Prof. Dr. rer. pol. Friedrich Loock

Vorstand der Gemeinnützigen Gesellschaft EmMi Luebeskind Lehrgebiet am Institut KMM: Professor für Betriebliches Wirtschaften und Marketingmanagement Jahrgang 1959, seit 1998 Ordinarius für Kultur- und Medienmanagement an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater Hamburg (1998 - 2002: Stiftungsprofessur der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius), zuvor bzw. dazwischen u.a. Geschäftsführer des Familienunternehmens Carl Herding GmbH & Co. KG ...

Prof. Asmus Hintz

Ehem. Geschäftsführender Gesellschafter conmusica gmbh Coach für Führungskräfte und Fachbuchautor (www.asmushintz.de) Lehrgebiet am Institut KMM: Mitarbeiterführung Werdegang Jahrgang 1948, Studium der Musik (Kirchenmusik, Komposition, Chordirigieren), mehr als 30 Jahre in leitenden Managementfunktionen international tätig, verantwortlich für Bildungs- Kultur- und Dienstleistungsmanagement. Tätigkeiten: seit 1987 Professor am Institut für Kultur- und...

Prof. K.-Michael Karnstedt

Ehem. Europa-Chef Peermusic, Hamburg/London Lehrgebiet am Institut KMM: Kultur- und Mediensoziologie Werdegang 1962 Abitur 1962 Studium der Musiktheorie und -wissenschaften an der Staatlichen Hochschule für Musik Hamburg, Philosophiestudium an der Universität Hamburg (Magister) 1967: Eintritt peermusic als Lektor, Geschäftsführer (1969), European Professional Manager (1975), European Director (1983), Managing Director: Peermusic UK (1989), Presid...

Prof. Dr. Andreas Köster

Geschäftsführer Tropag GmbH, Hamburg Lehrgebiet am Institut KMM: Steuerlehre und Non-Profit-Management Werdegang 1997 Bestellung zum Steuerberater sowie zum CVPA Seit 1999 Geschäftsführer bzw. Vorstand der Oscar und Vera Ritter-Stiftung 1999 ehrenamtlicher Richter am Arbeits- bzw. Landesarbeitsgericht Seit 2000 Stiftungsrat bzw. Vorstand der Michael und Susanne Liebelt-Stiftung Seit 2001 Vorstand der Adalbert Zajadacz Stiftung 2006 Berufung...

Prof. Christoph Meier-Siem

Geschäftsführender Gesellschafter T+M Media GmbH, Hamburg Lehrgebiet am Institut KMM: Medienwirtschaft, AV-Medien Werdegang Studium: Germanistik, Anglistik, Erziehungswissenschaften für Höheres Lehramt, Zwischenprüfung 1974 (Hamburg) Weiteres Studium in Hamburg, Wien, London, Abschluss 1976 1973/74: Tutor Erziehungwissenschaften Universität Hamburg 1974-1977: (mit Unterbrechungen)  Lehrauftrag / Lehrer staatl. Schulstelle für Drogengefährdete/ ...

Prof. Dr. Gereon Röckrath

Verwaltungsdirektor Gewandhaus zu Leipzig Lehrgebiet am Institut KMM: Recht, insbesondere Arbeitsrecht Werdegang 1980 bis 1986 Stipendiat der Konrad-Adenauer-Stiftung 1986 erstes juristisches Staatsexamen, dann folgte Referendariat in Hamburg und nebenamtlicher Lehrbeauftragter an der Christian-Albrechts-Universität Kiel und an der Universität Hamburg im Fachbereich Rechtswissenschaft 1990 Promotion zum Dr. jur. an der Christian-Albrechts-Univers...

Prof. Dr. Bettina Rothärmel

Lehrgebiet am Institut: Medienmanagement Akademischer Werdegang Dipl.-Kauffrau, danach Promotion zum Doktor der Philosophie mit dem Thema ‚Leitungserstellung im Kulturmanagement’ Seit 1993 nebenberufliche Dozentin an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater als Dozentin im Fach Kulturmanagement (bis 2007) Daneben weitere Lehraufträge, u.a. an der Fachhochschule Heilbronn/Künzelsau im Bereich BWL/ Schwerpunkt Kultur- und Freizeitwirtschaft. ...

Prof. Manuela Rousseau

Sprecherin der Fachgruppe „Stiftungen und Fundraising“ Leiterin Corporate Social Responsibility der Beiersdorf AG, Hamburg Lehrgebiet am Institut KMM: Fundraising, Corporate Social Responsibility Werdegang Seit 1992 lehrt sie an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater als Dozentin im Studiengang Kultur- und Medienmanagement; daneben zahlreiche Vorträge im In- und Ausland sowie Buchveröffentlichungen. Mitglied im Arbeitskreis Kultursponsoring...

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Ruzicka

Intendant der Münchener Biennale, Komponist, Dirigent Lehrgebiet am Institut KMM: Recht, insbesondere Bühnentarifrecht und Leistungsschutzrecht Werdegang 1977 promovierte Ruzicka mit einer interdisziplinären Dissertation über das „ewige Urheberpersönlichkeitsrecht“. 1979 bis 1987: Intendant des Radio-Symphonie-Orchester Berlin 1988 bis 1997: Intendant der Staatsoper Hamburg und der HamburgerPhilharmoniker 1996 bis 2014: Künstlerische Leitung der Münchene...

Prof. Dr. Oliver Scheytt

Inhaber KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH, Essen Geschäftsführer der KULTURPERSONAL GmbH Kulturdezernent der Stadt Essen a.D. Lehrgebiet am Institut KMM: Kulturpolitik und Kulturelle Infrastruktur Werdegang 1976 - 1982: Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum, 1. Juristisches Staatsexamen 1982 - 1986: Juristischer Vorbereitungsdienst, 2. Juristisches Staatsexamen 1984 - 1988: Projektmanagement beim Festival „Folkwang 85“, ...