Nachbericht: Der Kulturpolitische Stammtisch mit Christa Goetsch

Nachbericht: Der Kulturpolitische Stammtisch mit Christa Goetsch
Am 6. November fand bereits der 3. Kulturpolitische Stammtisch statt, organisiert als Kooperationsprojekt zwischen dem nwKm und der Regionalgruppe Hamburg der Kulturpolitischen Gesellschaft. Treffpunkt waren die Räumlichkeiten des Budge-Palais der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. In Vorbereitung auf die Bürgerschaftswahl am 15. Februar 2015 in Hamburg lädt der Stammtisch die kulturpolitischen Sprecher der Parteien ein. Den Anfang machte nun Chr

PERSPEKTIVE KULTUR

PERSPEKTIVE KULTUR
In einem Semesterprojekt im 25. Jahrgang (Projektteam: Jakob Rheinländer und Roman Golda) entstand das „Minimagazin“ PERSPEKTIVE KULTUR, welches jetzt mit der ersten Ausgabe erscheint. Diese widmet sich dem Fokus PERSONAL: Was ist Headhunting und was können Personalberatungen für Kultureinrichtungen und -verwaltungen leisten? Prof. Dr. Oliver Scheytt und Marcus Meyer stehen Rede und Antwort. Was sollte die ideale Führungskraft mitbringen? Kommunika...

Die Freikarte wird 5!

Mit dem 1. Oktober startet die Freikarte bereits in die fünfte Laufzeit! Die Freikarte ermöglicht es den Studienanfängern in Hamburg die Stadt für drei Monate auf ganz besondere Weise kennenzulernen: sie können Kultureinrichtungen wie das Thalia Theater, die Kunsthalle, die Staatsoper, das Bucerius Kunstforum und viele weitere von Oktober bis Dezember kostenlos und so oft sie möchten besuchen. Die Zahl der teilnehmenden Kultureinrichtungen verdoppe...

Abschlusspräsentationen Projektstudium

Abschlusspräsentationen Projektstudium
Am Freitag, den 28.2. fanden die Projekt-Abschlusspräsentationen des 25. Jahrgangs statt. Insgesamt 6 Projektgruppen stellten ihre Arbeit der vergangenen Monate vor. Wie immer im ersten Semester des KMM-Präsenzstudiums hatten auch in diesem Jahr alle Projektgruppen eine Praxisaufgabe von Hamburger Kultur- und Medieneinrichtungen gestellt bekommen, die es in Teams von 3 - 5 Mitgliedern zu lösen galt. Die Projektgeber und Projekte waren vielfältig: Socia

KMM Unterwegs: Zu Besuch in Berlin

KMM Unterwegs: Zu Besuch in Berlin
Am 27.2. 2014 machte sich der 25. Jahrgang auf nach Berlin. Die Tour begann im Haus der Deutschen Wirtschaft. Dort informierte Annette Welling ausführlich über die Arbeit des  Kulturkreises des BDI. Im Anschluss ging es zu Fuß und bei schönstem Sonnenschein zum Berliner Dom, in welchem Gudrun Seidewitz die Gruppe nicht nur auf die Kaiserempore führte, sondern auch von ihren Aufgaben im Bereich des Veranstaltungsmanagements am Dom berichtete. Danach stand ...

Europapräsident von Peermusic: Nigel Elderton zu Gast am Institut KMM

Europapräsident von Peermusic: Nigel Elderton zu Gast am Institut KMM
Peermusic - The global independent Auf Einladung von Prof. K.-Michael Karnstedt, Professor am Institut KMM, wird am 13. Februar 2014 Nigel Elderton Gast bei "Perspektive Kultur" sein und unter anderem über das kontinentaleuropäische Urheberrecht und das anglo-amerikanische Copyright sprechen. Nigel Elderton ist Europapräsident von Peermusic und Direktor von Peermusic U.K. Er lebt in London und arbeitete bereits für Chappell’s, EMI Music Publishing und Po

Verleihung des Rudolf Stilcken Preises für Kultur-Kommunikation

Verleihung des Rudolf Stilcken Preises für Kultur-Kommunikation
Am Freitag, den 13. Dezember fand im Albert-Schäfer-Saal der Handelskammer Hamburg erstmalig die Verleihung des Rudolf Stilcken Preis für Kultur-Kommunikation statt. „Kultur ist Kommunikation – Kultur braucht Kommunikation“ ist das Leitmotiv von Rudolf Stilcken, Stifter des Preises und Vorstandsmitglieds der Hermann Rauhe Stiftung. In drei Kategorien ausgelobt, gab es insgesamt über 50 Bewerbungen von Kultureinrichtungen aus der Metropolregion Hamburg. In