Neuer Videobeitrag auf der HOOU-Plattform – Episode 8: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Kultur- und Kreativwirtschaft

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist Vorreiterin wie auch Getriebene der Digitalisierung. Da unter anderem die Sparten Filme und Games zu dieser Wirtschaft zählen, spielen digitale Inhalte und Formate naturgemäß eine gewichtige Rolle. Streaming-Dienste und andere technologische Neuheiten bergen allerdings die Gefahr, dass klassische Begegnungsräume – wie Buchläden oder Kinos – schließen müssen...

Neuer Videobeitrag auf der HOOU-Plattform – Episode 7: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Kulturpolitik

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Kulturpolitik ist im Gegensatz zu anderen Politikfeldern mit vergleichsweise wenig Geld ausgestattet und gilt nicht als ein besonders machtvolles Ressort, wenn es nach Wahlen um die Besetzung von Ministerposten geht. Und trotzdem kann (oder könnte) Kulturpolitik eine großen Einfluss auf die gesellschaftliche Entwicklung ausüben. In seinem Beitrag geht Robert Peper darauf ein, wie Kulturpolitik zur Ge...

Neuer Videobeitrag auf der HOOU-Plattform – Episode 6: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Medien und Journalismus

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Ein Bereich, der von Natur aus stark von der Digitalisierung betroffen ist, ist der Bereich der Medien und des Journalismus. Große Unternehmen müssen ihre Arbeitsweisen ändern, Geschäftsmodelle funktionieren entweder nicht mehr – oder anders – und journalistische Routinen werden abgelöst von neuen Produktion- und Distributionsformen. Manuel Hartung, der selbst für ein großes Medienunternehmen arbeitet...

Prof. Dr. Brigitte Oetker

Lehrgebiet am Institut KMM Zeitgenössische Kunst und ihre Vermittlung   Werdegang 1984 - 1990: Geschäftsführerin des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. und des Arbeitsrings Ausland für kulturelle Aufgaben e.V., Köln seit 1988: Mitglied des Vorstands Villa Romana e.V., Florenz seit 1989: Herausgeberin des Jahresring – Jahrbuch für moderne Kunst 1994 - 1997: Kuratorin Kunst in der Leipziger Messe mit Mechthild von Dannenberg und Christiane

Save the Date: Quality for Culture – Launch + Panel Discussion on 12/12/2019

Photo credit: Carina Mähler & Dominic Brandt / Mählerbrandt  How can we foster capacity building and resilience through evaluation practices? What can quality management mean for cultural organisations? Experiences in Germany and abroad show successful examples of cultural organizations adopting quality standards (ISO 9001, for example), as well as the development of standards, metrics and specific accreditations for the cultural sector. ...

Neuer Videobeitrag auf der HOOU-Plattform – Episode 5: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Museen

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Neben Opern und Theatern stehen vor allem Museen exemplarisch für klassische Kultureinrichtungen. Diese traditionellen Kultureinrichtungen stehen häufig unter ganz besonderer Beobachtung, wenn es um ihren Umgang mit Veränderungen geht. Andreas Hoffmann, der seit Jahren im Museumsbereich tätig ist, schildert in diesem Video, was Museen bereits heute machen, um mit dem state of the art des technisch...

Neuer Videobeitrag auf der HOOU-Plattform – Episode 4: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Storytelling

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Geschichten zu erzählen und zu inszenieren gehört heutzutage zu einer Kernkompetenz von Organisationen, um Zielgruppen zu erreichen und sich auf dem um Aufmerksamkeit buhlenden Markt der Kunst und Kultur durchzusetzen und Identität zu stiften. Jaana Rasmussen, Expertin für Storytelling, schildert in ihrem Video-Beitrag, welches die wichtigsten Merkmale von Storytelling sind und auf welche Weise Storyt...

KMM Netzwerk im Gespräch mit Institutsleiter Prof. Dr. Martin Zierold – Teil 2

https://youtu.be/-2_h3ibbIpY Zum Beginn seiner Amtszeit als Institutsleiter hat Annalena Löw (Absolventin 26. Jahrgang Präsenzstudium) für das KMM Netzwerk Prof. Dr. Martin Zierold zu seinem Werdegang, ersten Eindrücken, das Leben in Norddeutschland sowie seinem persönlichen Antrieb und Zielen seiner Arbeit am Institut befragt. Heute zeigen wir Ihnen den zweiten Teil des Videointerviews, den ersten Teil können Sie hier noch einmal anschauen...

Neuer Videobeitrag auf der HOOU-Plattform – Episode 3: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Ehrenamt

Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen. Die Digitalisierung wirkt sich auf zahlreiche Bereiche des Kulturmanagements aus – darunter auch der große, häufig unterbelichtete Bereich des Ehrenamtes. Ein Großteil der kulturellen Infrastruktur Deutschlands kann nur existieren, weil es Ehrenamtliche gibt, die sich mit einer Kulturorganisation identifizieren und diese deshalb unterstützen. Insbesondere aber in Kultureinrichtungen, wo besonders viel...

stARTcamp meets HOOU 2019

stARTcamp meets HOOU 2019
Am 6. September 2019 veranstalteten die Hamburg Open Online University (HOOU) und stARTconference e.V. gemeinsam das stARTcamp meets HOOU. Motto der Veranstaltung: "No limits?! Wissenschaft und Kultur für alle". Gefördert wurde die Mischung aus Barcamp und Konferenz von der NORDMETALL-Stiftung. WissenschaftlerInnen, Forschende, Kulturschaffende, Kreative und KünstlerInnen diskutierten darüber, wie Inhalte aus Wissenschaft und Kultur einem m...