Wie geht’s, Martin Zierold?

Gerade hat – mit einiger Verspätung – das Sommersemester begonnen. Was bedeutet die Corona-Krise für die Lehre am Institut KMM? Wie funktioniert ein Projektstudium in Zeiten von Kontaktsperren? Und welche Chance bietet die Digitalisierung für Kultureinrichtungen?

Darüber hat Mirjam Büttner, Vorsitzende des KMM Netzwerks, mit Institutsleiter Prof. Dr. Martin Zierold gesprochen. Sehen Sie sich das Gespräch auf dem YouTube Kanal des KMM Netzwerks an!

Sie möchten mehr über das KMM Netzwerk und dessen Aktivitäten erfahren? Klicken Sie hier für weitere Infomationen.