Klicken Sie hier, um das Video anzuschauen.

Auch der große Bereich der Betriebswirtschaft, der integraler Bestandteil des Managements einer Kultureinrichtung ist, ist von dem technologischen Fortschritt betroffen – angefangen von neuen Möglichkeiten der Kalkulation bis hin zum betrieblichen Controlling und der Personalrekrutierung. Friedrich Loock schildert in seinem Beitrag, auf welche Weise sich klassische betriebswirtschaftliche Aufgaben im Alltag von Kulturorganisationen aufgrund des digitalen Wandels verändern und welche Auswirkungen dies auf das Wirken der Kultureinrichtungen hat.

Friedrich Loock ist seit 1998 Ordinarius für Kultur- und Medienmanagement an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater Hamburg (1998–2002: Stiftungsprofessur der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius). Gemeinsam mit seiner Frau leitet er die Gemeinnützige Gesellschaft EmMi Luebeskind. Am Institut KMM unterrichtet er die Fächer Betriebliches Wirtschaften und Marketingmanagement.

Die Hamburg Open Online University (HOOU) ist ein Innovationsprojekt aller staatlichen Hamburger Hochschulen, das sich die Digitalisierung der wissenschaftlichen Lehre und ihre Öffnung gegenüber der Zivilgesellschaft als Ziel gesetzt hat. Wir sind stolz darauf, Teil dieses hochschulübergreifenden Projektes zu sein und haben eine Reihe von wöchentlich erscheinenden Videos produziert. Die bisher erschienenen Beiträge finden Sie hier:

„Ein Kulturmanager hautnah“

Intro: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“

Episode 1: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Kulturmarketing

Episode 2: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Urheberrecht

Episode 3: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Ehrenamt

Episode 4: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Storytelling

Episode 5: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Museen

Episode 6: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Medien und Journalismus

Episode 7: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Kulturpolitik

Episode 8: „Die digitale Transformation des Kulturmanagements“ – Kultur- und Kreativwirtschaft