Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Postdoktorandin und Gleichstellungs- und Antidiskriminierungsbeauftragte des Instituts

Dr. Annett Baumast

E-Mail: annett.baumast@hfmt-hamburg.de

Forschungsschwerpunkt: Nachhaltigkeit / Nachhaltigkeitsmanagement im Kulturbetrieb

Aktuelle (Forschungs)Projekte:

Wissenschaftliche Begleitung der Entwicklung eines Nachhaltigkeitskonzepts am Staatsschauspiel Dresden

Aktuelle Lehrveranstaltungen:

Netzwerke für Nachhaltigkeit im Kontext Soziokultur I-IV (Lehrveranstaltung im Präsenzstudium im WiSe 2021/22, zusammen mit Dr. Robert Peper)

Fernstudium: Kolloquium für Bachelor und Master (Januar bis März)

Bürotage:

Montag – Donnerstag, Sie erreichen mich am besten per E-Mail.

Online-Sprechstunde im WiSe 2021/22:

Dienstag, jeweils von 16:00 – 18:00 Uhr (21.09.2021, 05.10.2021, 19.10.2021, 02.11.2021, 16.11.2021, 30.11.2021, 14.12.2021, 11.01.2022, 25.01.2022, 08.02.2022, 22.02.2022, 08.03.2022, 22.03.2022).

Bitte melden Sie sich im Voraus über diesen Link an:

https://calendly.com/annett-baumast/online-sprechstunde?month=2021-09

Ansprechperson für:

Gleichstellung und Antidiskriminierung am Institut KMM

Kurzvita:

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hannover mit Auslandssemester an der ESC Rouen (heute: NEOMA Business School); Promotion (Dr. oec. HSG) an der Universität St. Gallen zum Thema „Environmental Management Systems and Cultural Differences in Germany, Great Britain and Sweden“ mit Forschungsaufenthalt an der London School of Economics; Weiterbildendes Studium KulturManagement an der FernUniversität Hagen, Diploma in Literature (Open University) und MA Shakespeare and Theatre (Shakespeare Institute der University of Birmingham). Tätigkeiten als Projektmitarbeiterin und Asisstentin an den Universitäten Hannover und St. Gallen, als IT-Consultant für einen Pharmakonzern in Basel, als Nachaltigkeitsanalystin und Sustainability Managerin bei Zürcher Banken sowie seit 2009 selbständige Tätigkeit als Dozentin, Autorin, Beraterin mit dem eigenen Büro baumast. kultur & nachhaltigkeit (www.kultur-nachhaltig.de). Eigene Kulturprojekte, vor allem im Bereich Ausstellungen.

Weblinks:

Webseite: kultur-nachhaltig.de

Twitter: @kultur_nachhalt

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/annett-baumast/

Auswahl Medienbeiträge:

Auswahl bisheriger Publikationen:

Annett Baumast (2021): Ökologische Nachhaltigkeit messbar machen. Konzepte verstehen und im Kulturbetrieb anwenden, in: Kulturmanagement Network Magazin Nr. 158, S. 14-19.

Annett Baumast (2020): Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb. Annäherung an ein Konzept und Umsetzungsmöglichkeiten für Kulturbetriebe, in: Lorenz Pöllmann / Mandy Risch-Kerst / Gereon Röckrath / Oliver Scheytt (Hrsg.), Kulturmanagement & Kulturpolitik, KMP 3 73 20 11. (Aktualisierung des Beitrags von 2012)

Annett Baumast, Jens Pape, Simon Weihofen, Steffen Wellge (Hg., 2019): Betriebliche Nachhaltigkeitsleistung messen und steuern. Stuttgart: UTB 2019.

Annett Baumast (2017): Herausforderung Nachhaltigkeit, in: Theatrium, Zeitschrift der freien Theaterszene Thüringen. Ausgabe 01/2017, S. 4f.

Annett Baumast, Christoph Hugi, Olga Steiger (2016): Von der Bühne bis zur Bahre. Die Ökobilanz eines Theaters, in: PODIUM, Journal der Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft, Heft 01/2016, S. 10-13.

Annett Baumast (2015): Vielfalt und Inklusion. Wie Sie auf konstruktive Art und Weise mit Verschiedenheit in Ihrer Belegschaft umgehen und diese gewinnbringend ein- und umsetzen. Herne: NWB Verlag, 2015.

Annett Baumast (2014): Nur mal kurz die Welt retten. Zukunftsfähigkeit im Kulturbetrieb – ein Blick auf Initiativen von Kultureinrichtungen, in: SOZIOkultur 4/2014, S. 7-10.

Annett Baumast/Jens Pape (Hrsg., 2013): Betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement. Stuttgart: UTB 2013.

Annett Baumast (2012): Nachhaltigkeit im Kulturbetrieb. Annäherung an ein Konzept und Umsetzungsmöglichkeiten für Kulturbetriebe, in: Friedrich Loock / Oliver Scheytt (Hrsg.), Kulturmanagement & Kulturpolitik, KMP 1 32 12 12.

Annett Baumast (2011): „Staging Sustainability“ Der Nachhaltigkeit die Bühne bereiten, in: Bühnentechnische Rundschau, Heft 4, S. 84-86.

Vollständige Liste unter: kultur-nachhaltig.de/publikationen