Am 28. Oktober fanden die Zeugnisverleihungen 2017 statt. Die Absolventinnen und Absolventen des Jahres in den KMM-Fernstudiengängen feierten gemeinsam mit dem scheidenden 27. Jahrgang des Präsenzstudiums ihre Studienabschlüsse. Stolze Eltern, Partner, Verwandte und Freunde füllten ab 14 Uhr den wunderschönen Mendelssohnsaal der Hochschule, in dem es um 15 Uhr dann feierlich wurde: Die Jazz-Studierenden Tom Richter (Kontrabass) und Zyunzo García (Klavier) eröffneten musikalisch bevor die Absolventen Johannes Dam und Lucas Paradies die Moderation übernahmen. KMM-Institutsleiter Prof. Dr. Reinhard Flender blickte in seiner Eröffnungsrede zurück auf Verbindendes – hatte er die Führung des Instituts doch zeitgleich mit dem Studienstart des 27. Jahrgangs begonnen. Nicht nur einmal wurde die unterhaltsame studentische Abschiedsrede von Rebecca Brakmann und Anne Herwanger von Lachern unterbrochen – unter dem Titel „Über Mut“ blickten auch sie zurück auf ihre Zeit am Institut KMM, und nach vorn in die nun startende Zeit – hoffentlich an Spitzenpositionen in der Kulturwirtschaft. Prof. Dr. Martin Zierold formulierte einen „Wunschzettel“ in Richtung der künftigen Führungskräfte, und schlug dabei auch atmosphärisch einen perfekten Bogen zur feierlichen Urkundenverleihung, die der Institutsleiter übernahm. Persönlich nahmen ihre Master- und Bachelorurkunden entgegen (in alphabetischer Reihenfolge): Rebecca Brakmann, Charlotte Burghardt, Mirjam Büttner, Jeanette Claßen, Samuel Erdmann, Jonas Fathy, Julia Gläsker, Lasse Grunewald, Lotta Klein, Mareike König, Marc Lamberty, Jan Lemburg, Katharina Petzenberger, Henrike Robert, Anna Stegmann, Nataliya Stupka und Jördis Wallace. Dem obligatorischen Werfen der „Doktorhüte“ folgte der gesellige Teil im Fanny-Hensel-Saal: Dank erneut sehr großzügiger Spenden von Prof. Michael Karnstedt und dem Alumniverein KMM Netzwerk e.V. gab es hier, wie auch bei der späteren Party im KMM-Tanzsaal Getränke und Häppchen. Ein herzlicher Dank an alle, die zum Gelingen dieses schönen Tages beigetragen haben!

Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2017 aus Präsenz- und Fernstudiengängen
Tom Richter am Kontrabass
Zyunzo García am Klavier
Lucas Paradies (l.) und Johannes Dam moderierten die Zeugnisverleihung und überreichten KMM-Institutsleiter Prof. Dr. Reinhard Flender zum Abschied ein Bild des Jahrgangs 27
Rebecca Brakmann (l.) und Anne Herwanger hielten die studentische Rede…
… die zugleich feierlich und lustig war
Prof. Dr. Martin Zierold sprach unter dem Titel „Die Kultur- und Medienmanager*innen der Zukunft – ein Wunschzettel“
Stolze Eltern vor dem unvermeitlichen Werfen der „Doktorhüte“…
… die dann auch flogen